SCROLL LEFT
Schritt 1
Vorbereitungen
Zuerst müssen die Eier getrennt werden (kleines Bild oen). Dabei die Eigelbe in die Schüssel geben in der später der Teig zubereitet wird. Das Eiweiß in eine andere Schüssel geben. Dieses dann mit ein...
Schritt 2
Teig
Zuerst die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Danach alle anderen Zutaten (Karotten, Mehl, Mandeln, Zitronenaroma, Backpulver, Zimt) einrühren. Zuletzt wird das Eiweiß mit einem ...
Schritt 3
Backen
Zuerst den Backofen auf 180°C vorheizen. Danach die Springform mit Margarine gut ausfetten. Am Besten legt man den Boden mit Backpapier aus, dass dann natürlich nicht eingefettet wird. Nun die Teigma...
Schritt 4
Zuckerguss
In einem Becher den Puderzucker gut mit der Milch und dem Spritzer Zitronenkonzentrat verrühren....
Schritt 5
Deko
Den Zuckerguss mit einem Pinsel auf den Kuchen streichen. Nun nach Belieben mit Zuckereiern und bunten Zuckerstreuseln verzieren....

Übersicht - Rübli-Kuchen

Hier die Anleitung für einen Klassiker zu Ostern: den Rübli Kuchen. Allerdings ist der Kuchen auch so immer eine leckere Abwechslung.

weiter mit: Vorbereitungen  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Kuchen, Karotten, Torte, Ostern, Zuckerguss
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1.5 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
4258
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 2 Stk. Schüssel,
  • 1 Stk. Springform,
  • 1 Stk. Handrührgerät,
  • 1 Stk. Gemüsehobel,
  • Löffel, Pinsel, Becher etc.
Material:
  • 100 g Mehl
  • 5 Stk. Eier (Eigelb und Eiweiß werden getrennt voneinander benötigt)
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 g Karotten
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Fläschchen Backaroma 'Zitrone'
  • 1 TL Zimt
  • 4 TL Puderzucker (für den Zuckerguss)
  • 1,5 TL Milch (für den Zuckerguss)
  • 1 Spritzer Zitronekonzentrat (für den Zuckerguss)
  • Margarine zum Fetten der Springform
  • bunte Zuckerstreusel zum Dekorieren
  • 8 Stk. Zuckereier zum Dekorieren

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.