SCROLL LEFT
Schritt 1
Strumpfhosen überziehen
Für die Maske des Rorschach braucht man zwei Strumpfhosen, eine weiße und eine schwarze Strumpfhose. Weil man das Gesicht sonst zu sehr sehen würde, zieht man zunächst die schwarze Strumpfhose über da...
Schritt 2
Rorschach-Muster auf das Gesicht projezieren
Nun setzt man sich vor einen sogenannten Greenscreen. Ich habe improvisiert und eine grüne Decke aufgehängt. Dann nimmt man ungefähr die Position ein, welche man später auch in der Filmszene hat. Den ...
Schritt 3
Filmszene drehen
Nun dreht man die Filmszene. Dazu kostümiert man sich vollständig, d.h. mit Hut, Schal und Mantel. Da es hier auf dem Land keine düstere Skyline gibt, die einem Rächer gerecht wird, habe ich mich einf...
Schritt 4
Videos überlagern
Nun muss man die Videos passend überlagern. Dabei sollte man sich an der Nase orientieren. Dazu braucht man eine spezielle Software, welche es ermöglicht, Videos ähnlich wie bei Photoshop übereinander...
Schritt 5
Filter anwenden
Nun muss man die grüne Fläche hinter der Maske abschneiden und die Transparenz sowie den Kontrast des Videos erhöhen. Eventuell ist es erforderlich, sollte sich der Kopf drehen oder neigen, das Rorsch...

Übersicht - Rorschach-Spezialeffekt aus Watchmen

Gestern habe ich im Kino Watchmen gesehen und war total begeistert. Es ist die erste Comicverfilmung die mir wirklich gefallen hat. Beim Stöbern im Netz bin ich dann auf ein Forum für Spezialeffekte gestoßen. Naja, ich hatte akute Langeweile und wollte dann selbst mal ausprobieren die Maske des Rorschach in Szene zu setzen. Ich habe so etwas zuvor noch nie versucht und will gerne die gesammelten Erfahrungen des gestrigen Tages mit Euch teilen. Man muss eigentlich nur wissen wie und dann kriegen die Amateurfilmer unter Euch das bestimmt auch besser hin.

weiter mit: Strumpfhosen überziehen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
4.83
Aufrufe:
9276
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • PC,
  • Projektor,
  • Schere
Material:
  • 1 Stück schwarze Strumpfhose
  • 1 Stück weiße Strumpfhose
  • 1 Stück Zylinder
  • Videoschnitt-Software

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 5 Jahre, 6 Monate her von Xenomorph150 #1911
kein problem und vielen dank - ich denke ich werd das ja dann sehen - oder auch nich
(wie sie sehen - sehen sie nichts! XD)
Gesendet: 5 Jahre, 6 Monate her von Big Ben #1905
Ahc, ich vergasse...wenn Du die Strumphosen über den Kopf ziehst, dann siehst Du fast garnichts mehr...Du solltest also zumindest in die schwarze Strumpfhose zwei Löcher zum gucken machen.
Gesendet: 5 Jahre, 6 Monate her von Big Ben #1904
Also das waren zwei Strumpfhosen von der DM Drogerie...die Eigenmarke, also sollte das nicht allzu teuer sein. Freut mich übrigens, dass jemandem meine Anleitung gefällt. *freu*
Gesendet: 5 Jahre, 6 Monate her von Xenomorph150 #1903
einfach nur cool! danke für die anleitung! 5*!
nur die frage nach den richtigen strumpfhosen stellt sich mir da noch.
welches material eignet sich dafür am besten bzw welche art?
*als mann hat man da nicht so ganz die ahnung, und alles durchprobieren ist auch blöd* XD

kannst du da weiterhelfen?

danke!
Gesendet: 5 Jahre, 7 Monate her von erik.frank #1779
Pfiffige Idee! Vielen Dank, dass Du Deine Erfahrungen mit uns allen teilst! 5*
Gesendet: 5 Jahre, 7 Monate her von Big Ben #1778
Gestern habe ich im Kino Watchmen gesehen und war total begeistert. Es ist die erste Comicverfilmung die mir wirklich gefallen hat. Beim Stöbern im Netz bin ich dann auf ein Forum für Spezialeffekte gestoßen. Naja, ich hatte akute Langeweile und wollte dann selbst mal ausprobieren die Maske des Rorschach in Szene zu setzen. Ich habe so etwas zuvor noch nie versucht und will gerne die gesammelten Erfahrungen des gestrigen Tages mit Euch teilen. Man muss eigentlich nur wissen wie und dann kriegen die Amateurfilmer unter Euch das bestimmt auch besser hin.http://wawerko.de/rorschach-spezialeffekt-aus-watchmen+2791.html