Schritt 1
Biskuitboden
Den Biskuitboden auf Maß schneiden. Die Reste finden schon ihre Abnehmer!!!...
Schritt 2
Quark
Zuerst löst man die Gelatineblättchen in den Zitronensaft mit etwas Wasser bei niedriger Hitze.Wenn sich die Gelatine aufgelöst hat, mischt man sie mit dem Quark und dem Zucker....
Schritt 3
Sahne
Dann schlägt man die Sahne mit dem Zucker und Vanillezucker halb steif und mischt sie unter die Quarkmischung....
Schritt 4
Springform
Zum Schluß kommt die Quark-Sahnemischung auf den Biskuitboden und  diese dekoriert man mit Pfirsichspalten oder Kiwischeiben.Am besten einen Tag vorher im Kühlschrank steif werden lassen....

Schritt 2 / 4 - Quark

Zuerst löst man die Gelatineblättchen in den Zitronensaft mit etwas Wasser bei niedriger Hitze.
Wenn sich die Gelatine aufgelöst hat, mischt man sie mit dem Quark und dem Zucker.


weiter mit: Sahne  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
1770
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Mixer,
  • Springform ca. 16 cm
Material:
  • 250 gr Quark
  • 150 gr Sahne
  • 100 gr Zucker
  • 4 Blättchen Gelatine
  • Saft halber Zitrone
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 halbe Scheiben Pfirsich oder 1 Kiwi

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.