Schritt 1
Das Mischen der Zutaten
Geben Sie 350g weiche Butter/ Magarine mit 350g Zucker, 1 Päckchen Vannillezucker und die sechs Eier in eine Schüssel.Nun rühren Sie alles gut mit dem Rührgerät um.Reiben Sie von zwei Zitronen die Sch...
Schritt 2
Das Backen
Fetten Sie die Backform mit weicher Butter/ Margarine ein.Stellen Sie die Backform bei 200°C in die mittlere Schiene des Backofens.Nun lassen Sie ihn 20-25 Minuten backen.Nach dem Backen lassen Sie ih...
Schritt 3
Verziehrung
Pressen Sie nun die restlichen Zitronen mit einer Zitronenpresse.Geben Sie den Zitronensaft in eine Schüssel.Und schütten Sie so viel Puderzucker in den Zitronensaft,dass die Flüssigkeit dickflüssig w...

Schritt 3 / 3 - Verziehrung

Pressen Sie nun die restlichen Zitronen mit einer Zitronenpresse.Geben Sie den Zitronensaft in eine Schüssel.Und schütten Sie so viel Puderzucker in den Zitronensaft,dass die Flüssigkeit dickflüssig wird,wenn man sie gerührt hat.Nun können Sie mit Lebensmittelfarbe die dickflüssige Flüssigkeit färben,und über den Kuchen streichen.Wenn die Flüssigkeit getrocknet ist,können Sie den Kuchen essen. GUTEN APPETIT !!!!!!!!!

100% Zoom
Schlagwörter:
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1760
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 2 Schüssel,
  • 1 Rührgerät,
  • 1 Reibe,
  • 1 Zitronenpresse,
  • 1 Backform
Material:
  • 350 Gramm weiche Butter/Margarine
  • 350 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Zitronen
  • 350 Gramm Mehl
  • 3 gestr.Tl. Backpulver
  • 6 Eier
  • 1 Tube (Lebensmittelfarbe)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.