Schritt 3
Karosserieaufhängung anschweißen
Um die Karosserie tragen zu können, war es notwendig den Fahrrad-Unterbau an der Front und am Heck um einige Metallstreben zu ergänzen (stets innerhalb des vorgegebenen Karosseriemaßes). Diese dienen ...
Schritt 4
Karosseriebau Teil 1: Hauptstreben anbringen
Mit Hilfe der entsprechenden Querschnitte aus Karton, die ineinander gesteckt und auf den Fahrrad-Unterbau gesetzt werden, kann man nun die Karosserie bauen. Dabei sind zunächst die Hauptstreben anzub...
Schritt 5
Karosseriebau Teil 2: Heck
Nun werden am Heck weitere Querstreben zwischen die Haupstreben eingezogen, um die Karosserie zu versteifen und die klassisch-moderne Linienführung des GT3 gemäß den angefertigten Schablonen vom Model...
Schritt 6
Karosseriebau Teil 3: Frontpartie
Wie am Heck werden nun auch an der Front des Porsche Ferdinand GT3 RS weitere Querstreben in die Karosserie eingezogen. Diese dienen natürlich nicht nur zur Versteifung der Karosserie. Ebenso werden d...
Schritt 7
Front- und Rückleuchten einsetzen
Die Frontleuchten und Rückleuchten des Porsche Ferdinand GT3 RS werden aus Plexiglas gefertigt und mit LEDs ausgeleuchtet. Es wurden keine Porsche-Originalteile verwendet, obwohl die sicher 100%ig pas...

Schritt 7 / 10 - Front- und Rückleuchten einsetzen

Die Frontleuchten und Rückleuchten des Porsche Ferdinand GT3 RS werden aus Plexiglas gefertigt und mit LEDs ausgeleuchtet. Es wurden keine Porsche-Originalteile verwendet, obwohl die sicher 100%ig passen täten. Um das Plexiglass zu biegen, muss dieses, wie die Elektroinstallationsrohre zuvor, mit einem Heißluftgebläse erhitzt werden. Ist das Plexiglas nach dem Verformen wieder abgekühlt, wird dieses eingesetzt und festgeklebt. Bei den Türen des Porsche Ferdinand GT3 RS wird wie bei der Heckklappe verfahren. Diese werden seperat angefertigt und dann einseitig angeklebt damit diese sich auch öffnen lassen.





weiter mit: Scheiben einsetzen  ⇒
100% Zoom
     
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
16038
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Heißklebepistole,
  • Schere,
  • Teppichmesser,
  • Heißluftgebläse
Material:
  • Fahrrad-Unterbau
  • Porsche Modellauto
  • PC mit 3D-Grafik Programm
  • Projektor
  • Pappe
  • PVC-Rohre
  • Klebeband
  • Klebefolie
  • Plexiglas
  • LED Lichter

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 4 Jahre, 5 Monate her von stephan #3512
Danke
Gesendet: 4 Jahre, 5 Monate her von khilgers #3510
Wow! Wir sind total gespannt auf's Ergebnis. Viel Erfolg beim Nachbauen!
Gesendet: 4 Jahre, 5 Monate her von stephan #3509
ich baue das nach nach setze ich Bilder Dan rein
Gesendet: 5 Jahre, 7 Monate her von DonCorleone #2844
Alter, das sind CO2 Werte, da träumt Dein Mini von.
Gesendet: 5 Jahre, 7 Monate her von Hacktrick #2833
WOW, was für eine Prollkarre! Ein Mini ist ein Sche** dagegen! Nichts für ungut Ewald
Gesendet: 5 Jahre, 8 Monate her von Ewald #2823
Fett, aber gegen meinen Mini hast Du mit der Karre keine Chance!