kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Schwarzen Papierstich anfertigen
Ein Foto oder eine entworfene Zeichnung ist die Vorlage, die vergößert wird. Eine Vergrößerung kann sowohl im Copy-Shop oder mittels eines Scanners und der entsprechenden Bildbearbeitungssoftware am C...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Farbigen Papierstich anfertigen
Zur Fertigung eines bunten Papierstiches bedarf es anschliessend weiterer Arbeiten. Um eine Farbenvielfalt beim entstehenden Kunstwerk zu garantieren, sind Pergamentpapier und Papiere verschiedener Fa...

Übersicht - Papierstich machen

Das Anfertigen von Papierstichen ist eine Kunstform mit einer langjährigen Tradition. Die Ursprünge sind in China vorzufinden. China gilt nicht nur als Erfinder des Feuerwerks und der Seidenspinnerei sondern hat ebenfalls das Papier erfunden. Künstlerische Ausrichtungen wie das Origami und der nachfolgend vorgestellte Papierstich folgten und verbreiteten sich mit der Zeit auch in anderen Ländern Asiens. Papierstiche sind stark geprägt vom Buddhismus. Nach dessen Philosophie liegt in der Ruhe die Kraft. Papierstiche sind eine künstlerische Ausdrucksform, bei der Konzentration, ruhige Hände, Koordination und natürlich die richtige Technik gefragt sind.


weiter mit: Schwarzen Papierstich anfertigen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
3 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
4014
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Pausblatt erstellen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen1/2* selber machen0* selber machen

Pausblatt erstellen

Step 1 Für die Erstellung eines Pausblattes entweder die eingeheftete Vorlage verwenden und/oder eine Fotokopie vom gewünschten Motiv anfertigen. Wir (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • verschiedene Bastelskalpelle (runde und spitze Formen)
Material:
  • schwarzes Papier
  • weißer Karton
  • Pergamentpapier
  • farbiges Papier
  • Klebstoff

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.