SCROLL LEFT
Schritt 1
Quadrat
Für diesen Origami-Vogel geht man wieder von einem Quadrat 12x12 cm aus und,  so wie ich es mache, aus Geschenkpapier, das meistens vorhanden ist. Zuerst faltet man das Papier diagonal....
Schritt 2
Spitze falten
Jetzt faltet die obere Spitze bis an die Mittellinie....
Schritt 3
Nochmals falten
Dann faltet man um die Mittellinie wie auf dem Bild....
Schritt 4
Ecke umfalten
Man faltet eine Ecke bis an die horizontale Linie....
Schritt 5
Zweite Ecke umfalten
Dasselbe macht man mit der anderen Seite und die beiden Seiten überlappen sich jetzt....

Übersicht - Origami Vogel falten

Dieser niedliche Origami-Vogel macht sich ganz gut als Geschenkanhänger oder als Tischdekoration, aber dann wieder ein paar zusammen stellen.
Wenn man einmal angefangen hat, Origami Figuren zu falten, besteht die Gefahr dass man Origami-süchtig wird.
Es macht Riesenspass!!!!


weiter mit: Quadrat  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
37290
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • Geschenkpapier 12x12cm

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.