SCROLL LEFT
Schritt 1
Schritt 1
Ein schwarzes quadratisches Stück Papier faltet man diagonal. Die kleinste Fledermaus ist gefaltet aus einem Quadrat 10x10 cm....
Schritt 2
Schritt 2
Die Diagonalkante des Dreieckes faltet man dann ungefähr 2 cm zur Spitze um....
Schritt 3
Schritt 3
Dann legt man die Spitze nach oben und faltet den linken überstehenden Teil zur Spitze....
Schritt 4
Schritt 4
Das Gleiche macht man auch mit dem rechten Teil....
Schritt 5
Schritt 5
Nun faltet man den rechten und linken Flügel mit einem ca. 1 cm breiten Knick nach aussen....

Übersicht - Origami-Kirigami Fledermäuse als Fenste ...

Gibt es Halloween ohne Fledermäuse???

Ich zeige Euch wie man Origami Fledermäuse faltet.
Wenn man ein paar unterschiedlich große Fledermäuse faltet, sie dann an einem Zweig ans Fenster hängt, hat man eine Halloweendekoration.


weiter mit: Schritt 1  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
7840
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere
Material:
  • 4 Papierquadrate
  • Wackelaugen oder Malstift
  • Haken oder Garn
  • Zweig

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.