Schritt 3
Linken Kante zur oberen und unteren Kante falten
Schieben Sie nun den sogenannten Mittelbruch zusammen, d.h. falten Sie die linke Kante sowohl auf die obere als auch untere Kante....
Schritt 4
Fliegerdreieck abschließen
Schließen Sie das sogenannte Fliegerdreieck ab, indem Sie nun auch die rechte Kante auf die obere und untere Kante des zuvor quadratischen Papiers falten. Wenn Sie fertig sind, sollte nun ein Dreieck ...
Schritt 5
Obere linke und rechte Ecke des Dreiecks zur Mitte falten
Nehmen Sie nun jeweils die obere linke und obere rechte Ecke des Fliegerdreiecks und falten diese zur Mitte. Dabei sollten die Schenkelkanten in einem Winkel von 90° zur unteren Grundkante des Dreieck...
Schritt 6
Spitzen nach außen falten
Nun die beiden Spitzen jeweils auf die Bruchkanten der vorherigen Falz falten, d.h. die Spitzen noch einmal entgegengesetzt umknicken....
Schritt 7
Beide Spitzen aufeinander legen
Nun sind die zuvor entstandenen Spitzen so zu falten, dass am Ende die rechte Spitze auf der linken liegt wie auf dem Bild zu sehen ist....

Schritt 7 / 12 - Beide Spitzen aufeinander legen

Nun sind die zuvor entstandenen Spitzen so zu falten, dass am Ende die rechte Spitze auf der linken liegt wie auf dem Bild zu sehen ist.

weiter mit: Rechte Ecke nach links klappen  ⇒
100%
Schlagwörter: Papier, Origami, Frosch, Tier, Falten
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
21524
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:
  • 1 Blatt Papier (20 cm x 20 cm, Grün)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 8 Jahre, 2 Monate her von Sabbel #1425
Ich wollte nur mal die Anleitung uppen, wo die Frösche hier so abgehen.
Gesendet: 8 Jahre, 6 Monate her von Takeshi #1424
Nachfolgend wird beschrieben, wie man aus einem Stück Papier einen Frosch faltet.http://wawerko.de/origami-frosch+293.html