Schritt 1
Gewebe anbringen
Wasserrad abschrauben,alles sauber machen. Gewebe zurecht schneiden und festmachen. Hier waren es Tackerklammern und Reißzweck-stifte....
Schritt 2
Verputzen
Von meinen letzten Fliesenarbeiten am Haus war noch Fugenmörtel übrig. Den hab ich mir mit Wasser angerührt nicht zu viel und eher zu dünn als zu dick , den der Fugenmörtel wird schnell hart. Dann S...
Schritt 3
Streichen
Das Dach und das Wasserrad,Fensterrahmen und Tür alles mit Mahagoni-Dickschichtlasur gestrichen und die Fassade weiß mit Dulux Buntlack. Erst am nächsten Tag als der Fugenmörtel Trocken war. ...
Schritt 4
Fertige Wassermühle
Hier nun noch ein Paar Bilder...

Schritt 4 / 4 - Fertige Wassermühle

Hier nun noch ein Paar Bilder

100% Zoom
Schlagwörter: Wassermühle, Wasserrad
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
2.5 Stunden
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
792
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Schere,
  • 1 Kreuzschraubendreher,
  • 1 Spachtel
Material:
  • 1 Rolle selbstklebendes Gewebeband Rest
  • Tackerklammern
  • Reißzweckstifte

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.