Schritt 1
Schablone anfertigen
Zuerst basteln wir eine Schablone. Entweder wir stanzen ein Muster aus oder nehmen eine Schere um dieses auszuschneiden. Am besten eignet sich als Schablone ein Stück Kunstleder. Dieses kann man nachh...
Schritt 2
Kleber auftragen
Nun legt man die Schablone auf die Scheibe oder auch ein Scrapbook (wo auch immer man das Samtpulver auftragen will) und tupft mit einem Pinsel den Kleber auf. Schön ordentlich arbeiten, damit auch wi...
Schritt 3
Schablone entfernen
Nun kann man die Schablone entfernen. Dabei muss man aufpassen, dass man den Kleber nicht verwischt....
Schritt 4
Samtpulver auftragen
Nun ist es soweit und man kann das Samtpulver aufstreuen. Dies macht man am besten über einer Schale, so dass man das Pulver, welches nicht kleben bleibt, wieder auffangen kann. Daraus kann man sicher...
Schritt 5
Kleber trocknen mit Fön
Mit einem Fön kann man nach ca. 10 Minuten den Kleber weiter trocknen. Das Samtpulver sollte nun nicht mehr komplett davon fliegen. Mit einem Pinsel kann man das Samtpulver in den Zwischenräumen des M...

Schritt 3 / 5 - Schablone entfernen

Nun kann man die Schablone entfernen. Dabei muss man aufpassen, dass man den Kleber nicht verwischt.

weiter mit: Samtpulver auftragen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
4.60
Aufrufe:
7165
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pinsel,
  • Schere,
  • Flachschale
Material:
  • Samtpulver
  • Kunstleder oder Pappe
  • Kleber
  • Scrapbook oder Plexiglasscheibe

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 2 Monate her von Susi Wunderlich #2181
Hi Laura, wie Du siehst habe ich die Plexiglasplatte auch für ein Album benutzt. Einfach an den Seiten anbohren und dann binden. Sieht super aus und ist sehr hochwertig. Schade ist nur das es schnell zerkratzt. Weiß garnicht ob es da auch kratzfestes Plexiglas gibt. Aber wahrscheinlich kann man das nicht mehr zuhause verarbeiten. Aber zeig mir mal was Du dann so gemacht hast.
Gesendet: 7 Jahre, 2 Monate her von LauraMarleen #2179
Oh schön,
wusste gar nicht, dass man das selber machen kann. Das werd ich für ein Albumcover nachmachen!
Gesendet: 7 Jahre, 2 Monate her von Susi Wunderlich #2178
Ich zeige Euch mal, wie man mit Samtpulver schöne Muster gestaltet. So kann jeder Plexiglasscheiben oder Scrapbooks ganz leicht verzieren und veredeln. In null Komma nix ist die Sache erledigt und kann sich wirklich sehen lassen. Ideal auch um Grußkarten oder Passepartouts zu verschönern.http://wawerko.de/muster-mit-samtpulver-gestalten+3426.html