Übersicht - Möbel mit Folie bekleben

Möbel oder Glaswscheiben mit Folie bekleben, mein Tip: In eine Sprühflasche eine leichte "Spüli" Wasserlauge vorbereiten Folie zurechtschneiden Schutzfolie abziehen Das glatte Holz oder Glasscheibe mit der Lauge einsprühen Die folie in Position hin und her schieben, bis sie sitzt. Dann mit einem Schaber die Wasserlauge vorsichtig mehrmals rausdrücken, darauf achten das die Folie sich nicht verschiebt. Das Schöne ist, bevor die Folie nicht ganz trocken ist, lässt sie sich nachverschieben und vor allen Dingen, die Blasen lassen sich bequem rausdrücken. Wenn nicht ein hauchfeines Loch stechen mit einer Stecknaden, dann gehts 100 %

kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schlagwörter: Folien aufkleben
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
2.00
Aufrufe:
852
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
keins

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.