kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Gemüse schneiden und Suppe kochen
In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und als Erstes die kleingehackten Zwiebeln hinzugeben. Das Gemüse ebenfalls kleinschneiden und nach einer Weile zu den Zwiebeln geben. Das Ganze ca. 10 Minut...

Schritt 1 / 1 - Gemüse schneiden und Suppe kochen

In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und als Erstes die kleingehackten Zwiebeln hinzugeben. Das Gemüse ebenfalls kleinschneiden und nach einer Weile zu den Zwiebeln geben. Das Ganze ca. 10 Minuten dämpfen und schließlich mit 2,5 Liter Wasser ablöschen und 1/2 Stunde kochen lassen. Bei Naturreis, der zum Garwerden länger braucht, sollte dieser ggf. vorgekocht werden. Die Petersilie und die anderen Gewürze hinzugeben. Jetzt noch einmal 20 Minuten kochen lassen, servieren und genießen!

kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schlagwörter: Minestrone, Suppe, Italienisch, Gemüse,
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1.5 Stunden
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
1215
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 großer Topf,
  • 1 Suppenkelle,
  • 1 Gemüsemesser
Material:
  • 2,5 l Wasser
  • 500 g Tomaten
  • 300 g grüne Bohnen
  • 200 g Wirsing- oder Weisskohl
  • 4 Kartoffeln
  • 2 große Möhren
  • 2 Lauchstangen
  • 1 mittelgroße Sellerieknolle
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 3 El Olivenöl
  • 1 Strauch Petersilie
  • Rosmarin
  • Salbei
  • Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.