Schritt 1
Obst
Die Kiwis schälen und die Aprikosen abtropfen lassen....
Schritt 2
Kochen
Das Obst mit dem Gelierzucker in einen Kochtopf geben und 4 Minuten kochen lassen. Regelmäßig umrühren!...
Schritt 3
Grand-Marnier
Zum Schluss gibt man 3 Eßl. Grand-Marnier unter die Obstmasse. Wer es mag, kann das Obst mit dem pürierstab noch etwas zerkleinern....
Schritt 4
Abfüllen
Nun die fertig gekochte Marmelade randvoll in vorbereitete Gläser füllen, mit Schraubdeckeln verschließen, umdrehen und ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Somit werden die Gläser luftdicht ve...

Schritt 4 / 4 - Abfüllen

Nun die fertig gekochte Marmelade randvoll in vorbereitete Gläser füllen, mit Schraubdeckeln verschließen, umdrehen und ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Somit werden die Gläser luftdicht verschlossen und haltbar gemacht. Es gibt doch nichts Leckeres zum Frühstück, als ein Toastbrot mit Frischkäse und obendrauf noch die selbstgemachte Marmelade oder ??????

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
2630
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 St. Kochtopf,
  • 1 St. Kochlöffel,
  • 4-5 St. Marmeladengläser,
  • 1 St. Pürierstab
Material:
  • 1 Dose Aprikosen
  • 500 g Kiwis
  • 1 kg Gelierzucker
  • 3-4 Eßl. Grand-Marnier Likör

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.