SCROLL LEFT
Schritt 1
Notebook auseinanderbauen
Zuerst besorgt man sich ein altes Notebook und montiert den Bildschirm ab. Dies ist bei den meisten Notebooks recht einfach. Dazu entfernt man mit einem Schraubenzieher zunächst die Plastikabdeckung d...
Schritt 2
Aussparungen aussägen
In den Ramvik Tisch muss man nun noch Aussparungen für den Bildschirm und den Controller sägen. Den Bildschirm muss man mittig positionieren und die Steuerelemente, d.h. die Feuerbuttons und der Joyst...
Schritt 3
Joystickblende anpassen
Schöner sieht der Tisch aus, wenn der Joystick und die Feuerknöpfe mit einer Blende aus Edelstahl verkleidet sind. Diese schneidet man zunächst auf die passende Breite und Länge zu und stanzt dann an ...
Schritt 4
Joystick und Feuertasten anmontieren.
Bevor man nun die Feuertasten und den Joystick einsetzt und festschraubt, sollte man zunächst die Edelstahlblende aufkleben und dann an den Ecken und in der Mitte oben und unten mit jeweils einer klei...
Schritt 5
Glasabdeckung einpassen
Vom Glaser besorgt man sich nun eine Glasplatte aus Sicherheitsglas, die das Display abdeckt und eben abschließt. Sie sollte genau zwischen die Edelstahlblende und den restlichen Tischkanten passen. E...

Übersicht - MAME Computertisch

Aus einem Ramvik Couchtisch von IKEA (59 €) kann man einen coolen Spielautomaten bauen, indem man ein Notebook (140 €) einsetzt auf dem Konsolen-Klassiker emuliert werden (SNES, Mega Drive, NEO GEO etc.). Soweit ist dies auch in folgender Anleitung geschehen. Jedoch kann man einen solchen Tisch noch wesentlich verbessern wenn man einen Joystick, Feuertasten und Stereolautsprecher (120 €) verbaut. Wie dabei vorzugehen ist, will ich Euch nun zeigen.

weiter mit: Notebook auseinanderbauen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
13142
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: IKEA Hack: Couchtisch mit M.A.M.E. Videospielkonsole 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

IKEA Hack: Couchtisch mit M.A.M.E. Videospielkonsole

Mit einem neuen Apple Macbook muss man das alte ausmustern. Doch der "Wohlstandsmüll" leistet vielleicht nach wie vor gute Dienste. So kann man die alte Hardware in einem Couchtisch (...)
Bild zur Anleitung: IKEA Hack: Designer Glastisch mit Tribals 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

IKEA Hack: Designer Glastisch mit Tribals

Dies ist ein einfacher IKEA Hack. Aus einem normalen Glastisch kann man ganz simpel mit Klebeband und Spraydose ein Unikat machen. Klassenware statt Massenware! Der Tisch ist schon etwas (...)
Bild zur Anleitung: Pokertisch mit gepolsterter Rail 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Pokertisch mit gepolsterter Rail

Ich habe mir einen Pokertisch gebaut und mit etwas handwerklichem Geschick wird euch das ebenso gelingen. Ich denke, diese Anleitung mitsamt dem Bauplan beantwortet sämtliche (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Bohrmaschine,
  • Stichsäge,
  • diverse Schraubendreher,
  • Schleifpapier,
  • 2 Stück Bohraufsatz (verschiedene Durchmesser)
Material:
  • Ramvik Couchtisch
  • Notebook
  • 2 Stück Lautsprecher (25 Watt)
  • 45 x 8 cm Edelstahl
  • 45 x 35 cm Glasplatte
  • 50 x 50 cm Klebefolie (schwarz)
  • 6 Stück Schrauben (18 mm)
  • 3,5" Cinch Stecker
  • 1 m Elektrokabel
  • Silikon (schwarz)
  • Sekundenkleber
  • 8 Stück Feuertasten
  • 1 Stück Joystick
  • 1 Stück Mini-Pac Encoder

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 3 Jahre, 5 Monate her von Hacktrick #2790
Cooles Teil! So hätte ich mein altes Notebook auch zweitverwerten können...
Gesendet: 3 Jahre, 9 Monate her von Takeshi #2673
Wow! Geiler Tisch! Sowas würde ich als Projekt gerne mal angehen.
Gesendet: 3 Jahre, 9 Monate her von Vincent #2672

Aus einem Ramvik Couchtisch von IKEA (59 €) kann man einen coolen Spielautomaten bauen, indem man ein Notebook (140 €) einsetzt auf dem Konsolen-Klassiker emuliert werden (SNES, Mega Drive, NEO GEO etc.). Soweit ist dies auch in folgender Anleitung geschehen. Jedoch kann man einen solchen Tisch noch wesentlich verbessern wenn man einen Joystick, Feuertasten und Stereolautsprecher (120 €) verbaut. Wie dabei vorzugehen ist, will ich Euch nun zeigen. http://www.wawerko.de/mame-computertisch+3558.html