kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Äpfel waschen
Als erstes müsst ihr die Apfel abwaschen, abtrocknen und die Stiele entfernen. Danach könnt ihr das Schaschlikstäbchen vorsichtig von oben durch den Apfel stecken. Außerdem müsst ihr einen Teller oder...
Schritt 2
Zuckerguss aufkochen
In einem Topf müsst ihr das Wasser, den Zitronensaft und den Zucker auf kleiner Flamme und unter ständigem Rühren auflösen lassen. Dabei müsst ihr aufpassen, da der Zucker sehr schnell anbrennt. Wenn ...
Schritt 3
Äpfel in Zuckersirup tunken
Jetzt wird der Topf vom Herd genommen und die Äpfel so lange in dem Sirup gedreht bis sie vollständig bedeckt sind. Diesen Vorgang könnt ihr dann 3–4 mal wiederholen. Wenn ihr das mit allen Äpfeln ...

Übersicht - Liebesäpfel selber machen

Liebesäpfel sind eine nette Idee um Menschen, die man gern hat, eine kleine Freunde zu bereiten oder ihnen ein besonderes Weihnachtsgeschenk zu machen. Besonders in der kalten Jahreszeit super. Außerdem schmecken sie sehr gut und sind auch auf jedem Jahrmarkt oder an Karneval ein Knaller. Liebesäpfel sind sehr einfach zuzubereiten.


weiter mit: Äpfel waschen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
4013
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Teller,
  • Kochtopf,
  • Küchenmesser
Material:
  • 6 Stk. rote Äpfel
  • 560 gr Zucker
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 2 TL rote Lebensmittelfarbe
  • 1 TL Zitronensaft
  • 6 Stk. Schaschlikstäbchen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.