Schritt 1
Bauteile ausschneiden
Pausen Sie die Musterteile auf die entsprechenden Papiere: den Turmkörper auf weißes, die Fensterreihe auf hellblaues, die Brüstung und das (rote) Band für den Turmkörper sowie das Bodenteil für die P...
Schritt 2
Leuchtturm zusammenkleben
Kleben Sie das rote Band auf den Turmkörper und anschließend die Einzelfenster und Tür. Nun biegen Sie den Turm mit Hilfe einer Flasche o.ä. rund vor und dann zur konisch zulaufenden Röhre zusammen. Z...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Fenster einzeichnen
Die Fensterrahmen malen Sie mit Filzstift auf die Fensterreihe. Kleben Sie das Teil zum Ring zusammen, kleben Sie die Pappkartonscheibe mit 3 cm Durchmesser als Verstärkung ein und das Teil oben in de...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Fahne hissen
Das Fähnchen wird aus Tonpapier angefertigt. Dazu kleben Sie die größere Holzperle in die Mitte des Runddaches. Bemalen Sie den Zahnstocher mit Filzstift und kürzen Sie ihn auf 4 cm Länge. Das Doppelf...

Schritt 4 / 4 - Fahne hissen

Das Fähnchen wird aus Tonpapier angefertigt. Dazu kleben Sie die größere Holzperle in die Mitte des Runddaches. Bemalen Sie den Zahnstocher mit Filzstift und kürzen Sie ihn auf 4 cm Länge. Das Doppelfähnchen kleben Sie laut Abbildung um den Zahnstocher. Kleben Sie das Fähnchen in die Holzperle auf dem Dach und kleben Sie die kleine Holzperle auf das Zahnstocherende.

kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
50 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
5599
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pauspapier,
  • Filzstifte in Schwarz und Rot,
  • Zirkel,
  • Bastelmesser,
  • UHU Alleskleber flinke flasche
Material:
  • Tonpapier in Weiß, Schwarz, Rot, Hellblau, Grün, und Gelb
  • Fotokarton in Rot
  • 1 Stk. Watteei, 3 cm Durchmesser
  • je 1 Stk. Holzperle in Schwarz, 6 mm und 8 mm Durchmesser
  • 1 Stk. Zahnstocher
  • Pappkarton (z.B. die Rückseite eines Zeichenblocks)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.