Schritt 1
Kugelschreiber in Einzelteile zerlegen
Zunächst nehmen wir den Kugelschreiber auseinander, so dass wir schließlich die Mine und das Gehäuse vor uns liegen haben. Wichtig ist, dass das Kugelschreibergehäuse an beiden Enden offen ist und ein...
Schritt 2
Gummiband durchtrennen
Dann nehmen wir das dickere Gummiband und durchtrennen es. Wir legen es mittig auf das Kugelschreibergehäuse....
Schritt 3
Gummiband mit zweitem Band umwickeln
Nun nehmen wir das zweite Gummiband (rot) und wickeln es, wie auf dem Foto zu sehen, um das Kugelschreibergehäuse. Das dickere Gummiband (braun), welches wir zuvor mittig aufgelegt haben, sollte eine ...
Schritt 4
Kugelschreiberpistole laden
Nun können wir die überstehen Enden des braunen Gummibandes noch mit einer Schere abschneiden. Dann führen wir die Kugelschreiber-Mine vorne in das Röhrchen ein und spannen den braunen Gummi. Je weite...

Schritt 4 / 4 - Kugelschreiberpistole laden

Nun können wir die überstehen Enden des braunen Gummibandes noch mit einer Schere abschneiden. Dann führen wir die Kugelschreiber-Mine vorne in das Röhrchen ein und spannen den braunen Gummi. Je weiter wir diesen mit der Mine zurückziehen, desto kräftiger der Schuss. Doch vorsicht, man sollte damit niemals auf andere Personen schießen, denn das könnte im wahrsten Sinne des Wortes ins Auge gehen!!!

100% Zoom
Schlagwörter: Kuli, Kugelschreiber, Pistole, Trick
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
21304
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Schere
Material:
  • 1 Kugelschreiber
  • 2 Gummibänder

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.