Schritt 1
Motiv vorzeichnen
Zeichnen Sie Ihren Entwurf mit Bleistift auf den Kürbis. Üben Sie zuerst nur leichten Druck aus, bis Sie mit dem Entwurf zufrieden sind, und ziehen Sie dann die Konturen deutlich nach....
Schritt 2
Kürbis aushöhlen
Verwenden Sie den Dremel 300 Series mit dem Hochgeschwindigkeits-Fräsmesser 193 um einen möglichst gleichmäßig runden Deckel auf der Oberseite des Kürbisses auszuschneiden. Legen Sie den Deckel zur Se...
Schritt 3
Konturen ausschneiden
Mit dem Dremel 300 Series, bestückt mit dem Hochgeschwindigkeits-Fräsmesser 193, schneiden Sie die Konturen sorgfältig aus. Arbeiten Sie im Bereich von Ecken und Krümmungen vorsichtig, um ein gutes Er...
Schritt 4
Kürbislaterne anzünden
Stellen Sie eine Kerze oder ein Windlicht in den Kürbis und entzünden Sie zum Schluss das Licht....

Schritt 2 / 4 - Kürbis aushöhlen

Verwenden Sie den Dremel 300 Series mit dem Hochgeschwindigkeits-Fräsmesser 193 um einen möglichst gleichmäßig runden Deckel auf der Oberseite des Kürbisses auszuschneiden. Legen Sie den Deckel zur Seite. Entkernen Sie den Kürbis und entfernen Sie einen Teil des Fruchtfleisches mit einem Löffel. Achten Sie darauf die Außenhaut nicht zu verletzen.

weiter mit: Konturen ausschneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
2139
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Dremel 300,
  • Fräsmesser (2 mm),
  • Löffel
Material:
  • Kürbis
  • Bleistift

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.