Schritt 1
Geschnetzeltes
Zwiebel pürieren. Sonnenblumenöl in eine Pfanne geben und die Zwiebel darin andünsten. Sojaschnetzel, Wasser, Salz, Sojasoße, Thymian und Majoran hinzugeben und ca. 30 Minuten lang köcheln lass...
Schritt 2
Salat
Balsamico, Salz, Wasser, Sonnenblumenöl und Kräuter vermischen.   Kopfsalat, Radieschen und Petersilie klein schneiden. Gurke in dünne Scheiben hobeln. Mit der Salatsoße vermi...

Schritt 2 / 2 - Salat

Balsamico, Salz, Wasser, Sonnenblumenöl und Kräuter vermischen.   Kopfsalat, Radieschen und Petersilie klein schneiden. Gurke in dünne Scheiben hobeln. Mit der Salatsoße vermischen. Anschließend Sojaschnetzel unterrühren.

Dies ist ein Rezept von: www.rezeptefuchs.de

(Materialien = Schnetzel, Werkzeuge = Salat :-)


100% Zoom
Schlagwörter: Schnetzel, Geschnetzeltes, vegan
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1646
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 4 Radieschen,
  • 1 Kopfsalat,
  • 0,5 Gurke,
  • Petersilie, frisch,
  • 3 EL Wasser,
  • 3 EL Balsamico,
  • 1 EL Salatkräuter,
  • 1 EL Sonnenblumenöl,
  • 1 TL Salz,
  • Pfeffer
Material:
  • 125 g Sojaschnetzel
  • 750 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Majoran
  • 2 EL Thymian
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 TL Salz
  • Paprikagewürz, edelsüß
  • Paprikagewürz, scharf

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 4 Monate her von Mrs. Rezept #2506
Lecker! Ich mag Salat, aber ist der nicht immer ohne tierische Produkte, wenn man auf Hähnchenbruststreifen oder Schinken verzichtet? Das sind die einzigen zwei "tierische" Varianten, die ich kenne
Gesendet: 6 Jahre, 4 Monate her von Rezeptefuchs #2505
Schnetzel-Salat ganz ohne tierische Produkte. (Cholesterinarm und auch für Laktoseintolerante und Veganer geeignet.)http://wawerko.de/kopfsalat-mit-sojaschnetzeln-und-radieschen+3678.html