SCROLL LEFT
Schritt 1
Kissengröße prüfen
Als erstes musst du überprüfen, ob das Kissen später überhaupt ins T-Shirt passt, indem du beides übereinander legst...
Schritt 2
Kissenseiten vernähen
Dann das T-Shirt auf links drehen, das Kissen ins T-Shirt legen und die Umrisse des Kissens mit Stecknadeln markieren. Nachdem du das Kissen wieder aus dem T-Shirt gezogen hast, vernähst du die Seiten...
Schritt 3
Kissen zuschneiden
Dann schneidest du allen überflüssigen Stoff ab. Beachte dabei, dass Du eine ausreichende Nahtzugabe überlasst, sonst kann es passieren, dass die Naht wieder aufreist, wenn Du Dich später auf das Kiss...
Schritt 4
Kissenhülle wenden
Jetzt drehst Du die Kissenhülle wieder auf rechts......
Schritt 5
Kissen einlegen
...und legst das Kissen wieder ins T-Shirt....

Übersicht - Kissenhülle aus einem T-Shirt nähen

Dieses mitgebrachte Souvenir aus New York hat mir Zuhause doch nicht mehr so gut gefallen. Tragen war keine Option, sodass ich daraus eine stylische Kissenhülle genäht habe. Diese Anleitung zeigt dir nun Schritt für Schritt, wie du aus einem beliebigen T-Shirt eine Kissenhülle nähen kannst. Und natürlich muss das T-Shirt nicht neu sein. Auch aus einem alten T-Shirt kann man noch eine schöne Kissenhülle zaubern. Wichtig ist nur das der Aufdruck noch ansehnlich ist.  

weiter mit: Kissengröße prüfen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
7298
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Nähmaschine
Material:
  • T-Shirt
  • Kissen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.