kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Steckdosen planen und Verteilerdosen einzeichnen
Zum Verlegen von elektrischen Leitungen in Wänden, sollte man zunächst die Steckdosen auf dem Porenbeton oder Stein in der gewünschten Höhe vorzeichnen. Einkalkulieren sollte man auch die Höhe des s...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Steckdosenausschnitt bohren
Mit einem speziellen Bohraufsatz bzw. einer Bohrkrone kann man die Löcher für die Steckdosenaussparung in den Beton bohren. Dabei bleibt im Zentrum der Bohrung Stein stehen, den man mit einem Meißel h...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Leitungsverlauf in die Wand fräsen
Zu der Steckdose muss natürlich auch eine Leitung führen. Diese wird mit einer Mauernutfräse in die Wand gefräst, von Steckdose zu Steckdose. Den Verlauf der Leitungen sollte man zunächst mit einem Zo...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Leitungsrohre in der Wand verlegen und verputzen
Nun steckt man die Dosen in die Wand und fixiert sie mit Gips in den gebohrten Löchern. Auch die Leerrohre, durch die später die Leitungen führen, werden in die Mauerschlitze eingepasst und mit Gips f...

Schritt 3 / 4 - Leitungsverlauf in die Wand fräsen

Zu der Steckdose muss natürlich auch eine Leitung führen. Diese wird mit einer Mauernutfräse in die Wand gefräst, von Steckdose zu Steckdose. Den Verlauf der Leitungen sollte man zunächst mit einem Zollstock vorzeichnen und auch in einen Bauplan übertragen, damit man nachher bei Bohrungen (wenn man z.B. ein Bild aufhängt) nicht versehentlich die Leitung trifft und durchtrennt. Nach dem Fräsen bleibt auch hier Stein stehen. Mit einem Meisel wird auch dieser herausgebrochen.

weiter mit: Leitungsrohre in der Wand verlegen und verputzen  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
3 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
12835
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Bohrmaschine,
  • Stemmeisen,
  • Mauernutfräse,
  • Rohrsäge,
  • Spachtel,
  • Eimer,
  • Steckdosenaufsatz
Material:
  • PVC-Kabelrohr
  • PVC-Winkelrohr
  • Verteilerdosen
  • Wandspachtel

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.