SCROLL LEFT
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Materialien beschaffen
Benötigt wird ein alter Küchenstuhl aus Holz. Der Stuhl muss nicht besonders gut sein, notfalls tut es auch ein Fundstück vom Sperrmüll. Wenn wir schon im Sperrmüll-Haufen rumwühlen, so schauen wir au...
Schritt 2
Armlehnen anbringen
Am Küchenstuhl werden nun Armlehnen angebracht. Dazu werden die Latten entsprechend angebracht. Je Klobiger die Eigenkonstruktion aussieht, desto eher erhöht sich die Ähnlichkeit zu einem elektrischen...
Schritt 3
Schalter anfertigen
Den (funktionstüchtigen) Schalter werden wir uns selbst anfertigen, da es diese Form Schalter im Handel wohl nicht geben wird. Ein handelsüblicher Aufputz-Schalter würde auch nicht den Effekt eines fu...
Schritt 4
Stuhl lackieren
Wenn dann bis auf den Schalter alles angebracht ist, wird mit schwarzer Lackfarbe der komplette Stuhl angestrichen. Bei diesem Stuhl wurde eine Farbe von Kodi verwendet, Preis: ca. 3,99 Eur für 500ml....
Schritt 5
Features anbringen
Nachdem die Farbe durchgetrocknet ist, können nun Schalter, Rundum-Leuchte, Kopfbedeckung und Gurte befestigt werden. Für die Gurte wurden billige Gürtel aus einem Ein-Euro-Shop verwendet. Die Gürtel ...

Schritt 1 / 8 - Materialien beschaffen

Benötigt wird ein alter Küchenstuhl aus Holz. Der Stuhl muss nicht besonders gut sein, notfalls tut es auch ein Fundstück vom Sperrmüll. Wenn wir schon im Sperrmüll-Haufen rumwühlen, so schauen wir auch direkt nach geeigneten Holzlatten und Metallwinkel, die ohne großen Aufwand mitgenommen werden können. Die Wiederverwertung von Holzschrauben wäre hierbei übertrieben...

weiter mit: Armlehnen anbringen  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schlagwörter: Halloween-Deko
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
3807
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Säge oder Stichsäge,
  • 1 Bohrmaschine,
  • 1 Bohrer 6,5 mm, HSS,
  • 1 großen Pinsel für Lackfarbe
Material:
  • 1 alter Küchenstuhl
  • mehrere Holzlatten
  • 1 Aluleiste, s. Anleitung
  • 2 Möbelwinkel
  • 1 Isolierstoffgehäuse, alternativ Holzkasten
  • 2-4 gleiche Herrengürtel, gerne rostig
  • 2 Alu-Bleche 20x40mm, 1mm dick
  • 1 Pott Lackfarbe, schwarz matt
  • 1 Feilenheft oder Holzgriff vom Springseil
  • diverse Schrauben, s. Anleitung
  • ca.1 m flexible Leitung, einadrig
  • 1 Metallschüssel, Durchmesser mind. 20 cm

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.