Schritt 1
Lockiges Haar..
Lockiges Haar mit dieser Methode zu schneiden ist von daher in jedem Fall einfacher als das Schneiden glatter Haarer. Aber wenn man vorher genau kämmt (nächstes Foto), wird es wie gesagt, bei jede...
Schritt 2
Haar sehr gut durchkämmen
bzw. durchbürsten...
Schritt 3
Haare über Kopf fallen lassen
und nochmals sehr gut durchbürsten. Die Haare sollten möglichst eng am Kopf anliegen und parallel, also möglichst in die gleiche Richtung fallen....
Schritt 4
Zopf machen
Jetzt die Haare mitten auf dem Kopf  zu einem strengen Zopf fassen und mit einem Haargummi zusammenbinden. Man bekommt dadurch sozusagen eine Palme auf den Kopf. Am besten den Kopf so vornüber hänge...
Schritt 5
Schneiden
Den Zopf mit den Fingern zusammenhalten und dann gerade abschneiden. Das war es schon!...

Schritt 2 / 5 - Haar sehr gut durchkämmen

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
46531
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Haare flechten mal anders 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Haare flechten mal anders

Keine Lust mehr auf Zopf oder Pferdeschwanz? Warum die Haare nicht mal so flechten das es aussieht wie ein Seil! Ist leicht gemacht und sieht super aus. (...)
Bild zur Anleitung: Methol-Schampoo selbermachen (EXTREM REVITALISIEREND!!!) 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Methol Schampoo selbermachen (EXTREM REVITALISIEREND!!!)

Ich bin ein großer Fan des revitalisierenden Duschgels vom Body Shop, dass mir meine Freundin mal geschenkt hatte. Mit keinem anderen Duschgel wird man morgens schneller (...)
Bild zur Anleitung: Dutt machen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Dutt machen

Manche finden einen Dutt spießig, doch ein Dutt kann eine schicke Alltagsfrisur sein. Und mit einem Duttkissen ist es besonders einfach einen solchen Dutt zu tragen. Wie man einen (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 sehr gute Schere (Haarschneideschere, Schneiderschere),
  • Bürste (und Kamm)
Material:
  • 1 Haargummi

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 7 Monate her von Curryfan #2424
ich hab es mich dann ja doch nicht getraut. Würde gerne wissen, ob jemand Erfahrung mit dieser Technik gemacht hat. Hab es letzte Woche meiner Friseurin erzählt und die hat natürlich nur darüber darüber gelacht... Aber so für den Laien, wenn's gerade mal knapp ist mit dem Geld?
Gesendet: 6 Jahre, 7 Monate her von Curryfan #2420
Keine Frisur mehr in den Haaren (wie auf dem Foto)?<br />
Eine einfache Anleitung, wie man Haare selber stufig schneiden kann!<br />
Mit diesem alten Trick bekommt man in kürzester Zeit einen ziemlich exakten, also gleichmäßig geschnittenen Schnitt. Zugegeben: Es kostet etwas Überwindung.http://wawerko.de/haare-selber-stufig-schneiden+3699.html