kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Haare in zwei Hälften teilen
Zunächst einmal müssen die Haare in der Mitte in zwei gleichgroße "Haarmengen" geteilt werden....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Jede Hälfte nach links zwirbeln
Nun jede Hälfte einzeln nach links zwirbeln....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Beide Hälften verzwirbeln und mit Haargummi befestigen
Abschließend die beiden Hälften miteinander verdrehen und mit einem Haargummi am Ende befestigen...

Übersicht - Haare flechten mal anders

Keine Lust mehr auf Zopf oder Pferdeschwanz? Warum die Haare nicht mal so flechten das es aussieht wie ein Seil! Ist leicht gemacht und sieht super aus.

weiter mit: Haare in zwei Hälften teilen  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Frisur, Haare
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
47979
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Süße Wassermelonen-Nägel 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Süße Wassermelonen Nägel

Süße Fingernägel ganz passend zum Sommer. FÜR ANFÄNGER (...)
Bild zur Anleitung: Haarband selbermachen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen1/2* selber machen0* selber machen

Haarband selbermachen

Ein Haarband für den Pferdeschwanz hat man schnell genäht, statt teuer zu kaufen.Man kann jedes lange Haar damit bändigen und die richtige Farbe passend zum Outfit aussuchen.Wie es (...)
Bild zur Anleitung: Dutt machen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Dutt machen

Manche finden einen Dutt spießig, doch ein Dutt kann eine schicke Alltagsfrisur sein. Und mit einem Duttkissen ist es besonders einfach einen solchen Dutt zu tragen. Wie man einen (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Haargummi
Material:
  • lange Haare

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.