Schritt 1
Geschenkpapier
Zuerst wurde der Versuch gemacht, die Chipsrolle mit Geschenkpapier zu bekleben. Dies ist nicht so gelungen wie man auf Bild 2 sehen kann, da wahrscheinlich der falsche Kleber (Dekopatchkleber) benutz...
Schritt 2
Dekopatchtechnik
Nun wurden auf das Geschenkpapier ( da keine Chipsrolle mehr vorhanden war) einfach mit Dekopatchkleber Serviettenschnipsels geklebt.Eine Ringelbandschleife drum gemacht und die Gutscheine rein gestec...
Schritt 3
Resultat
Und jetzt kommt der persöhnliche Touch, nämlich. die erste blühende Gartenrose wurde mit etwas Efeu unter das Ringelband gesteckt.Mit dem Resultat bin ich zufrieden!...

Schritt 1 / 3 - Geschenkpapier

Zuerst wurde der Versuch gemacht, die Chipsrolle mit Geschenkpapier zu bekleben. Dies ist nicht so gelungen wie man auf Bild 2 sehen kann, da wahrscheinlich der falsche Kleber (Dekopatchkleber) benutzt wurde.
Die Papierfalten waren auch nach der Trockenzeit noch immer da.

Also...... 2. Versuch mit der Dekopatch- oder Serviettentechnik.


weiter mit: Dekopatchtechnik  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5169
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Pinsel
Material:
  • 1 kleine Chipsdose
  • 1 Serviette oder Geschenkpapier
  • Kleber
  • Ringelband
  • Blümchen z.B. Rose

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.