kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Gulasch vorbereiten
Das Gulaschfleisch in Würfel schneiden. Knoblauch kleinhacken Kartoffeln und Paprika würfeln...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Das Gulasch kochen
Olivenöl erhitzen und das Gulaschfleisch darin anbraten kurz vor dem Ablöschen kleingehackten Knoblauch und Chilischote hinzugeben mit dem Wein ablöschen mehrmals reduzieren und mit Wein aufgießen ...

Schritt 1 / 2 - Gulasch vorbereiten

Das Gulaschfleisch in Würfel schneiden.
Knoblauch kleinhacken
Kartoffeln und Paprika würfeln


weiter mit: Das Gulasch kochen  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schlagwörter: Gulasch, Gulaschsuppe, scharf, Ungarn
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
2195
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Topf,
  • 1 Schneidemesser,
  • 1 Schneidebrettchen
Material:
  • 1 kg Gulaschfleisch vom Rind
  • 500 g Kartoffeln
  • 4-5 Paprikaschoten
  • Olivenöl
  • 500 ml Rot- oder Roséwein
  • Tomatenmark
  • Provencekräuter
  • gekörnte Brühe
  • Rosenpraprika oder Chili
  • 1 Becher Sauerrahm
  • Knoblauchzehen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.