Schritt 1
Abdeckung entfernen
Als erstes muss die Teppichverkleidung an der Seite entfernt werden, um an die Leiste, an der die Birnen eingedreht sind, heranzukommen....
Schritt 2
Leiste lösen
Anschließend muss die Leiste entfernt werden. Man muss an der Leiste die dafür vorhandenen Stellen zusammendrücken und mit ein wenig Kraft die Leiste aus der Halterung ziehen....
Schritt 3
Glühbirne wechseln
Nun kann die Birne einfach rausgeschraubt werden und die neue Glühbirne eingesetzt werden. An dieser Leiste befinden sich ebenfalls die Birnen für das Bremslicht/Nebelschlussleuchte und die Birne für ...
Schritt 4
Leiste wieder einfügen
Nun muss nur noch die Leiste wieder eingesetzt werden. Dazu wieder die Leiste an der entsprechenden Stelle zusammendrücken und in die Halterung stecken. Abschließend die Teppichverkleidung wieder davo...

Schritt 1 / 4 - Abdeckung entfernen

Als erstes muss die Teppichverkleidung an der Seite entfernt werden, um an die Leiste, an der die Birnen eingedreht sind, heranzukommen.

weiter mit: Leiste lösen  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Nissan, Micra, K11, Glühbirne,
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
8070
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:
  • 1 Glühbirne, 21W

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 8 Jahre, 2 Monate her von Gerhard49 #1322
Wirklich sehr gut beschrieben. Damit dürfte wohl jeder "Sonntagsfahrer" in der Lage sein, das allein zu können.
PS: Am NISSAN N15 (Almera/Steilheck) ist es nahezu identisch.
Gesendet: 8 Jahre, 2 Monate her von Tina #1306
Ich werde es beim nächsten mal wenn meine Glühbirne wiedermal durchgebrannt ist alleine versuchen.
Gesendet: 8 Jahre, 3 Monate her von khilgers #1172
Ich fahr zwar keinen Micra, aber das sieht gut beschrieben aus.
Gesendet: 8 Jahre, 3 Monate her von Esther #1171
Wenn die Blinkeranzeige mal wieder schneller aufleuchtet als normalerweise ist die Ursache dafür oft eine durchgebrannte Glühbirne für den Blinker. Bei mir war es letztens der hintere Blinker. Glühdraht durchgeschmorrt. Also einfach die Birne wechseln.http://wawerko.de/gluehbirne-fuer-den-hinteren-blinker-austauschen-nissan-micra-k11+946.html