SCROLL LEFT
Schritt 1
Zutaten
Zuerst wird der Quicheteig gemacht. Man vermischt Mehl-Erdnußöl-1 Ei-Salz und Wasser miteinander. Dann gibt man die in Stückchen geschnittene Butter dazu und knetet alles gut durcheinander bis man ...
Schritt 2
Kühl wegstellen
Wenn der Teig fertig ist, stellt man ihn abegedeckt 1 Stunde in den Kühlschrank....
Schritt 3
Teig ausrollen
Bevor man anfängt den Teig dünn auszurollen, heizt man den Backofen schon auf 200* C vor. Dann nimmt man die Quicheform und streicht diese mit Butter aus und bestäubt sie mit Mehl....
Schritt 4
Frischkäsemasse
Jetzt ist der Belag dran. Man verrührt den Frischkäse-die 2 Eier-die Sahne und den Parmesankäse und würzt das Ganze mit Salz und Pfeffer. Dann wäscht man die Petersilie, trocknet, hackt sie fein un...
Schritt 5
Belag
Dann füllt man die Quicheform mit der Frischkäsemasse . Als Verzierung schneidet man die Tomaten noch in Spalten und legt sie auf die Masse....

Übersicht - Frischkäsequiche - Rezept-

Ich zeige Euch wie man ganz schnell eine leckere Quiche saubern kann. Die Gäste werden begeistert sein. Wenn man die Quiche als Hauptmahlzeit nimmt, reicht man vorab noch einen leckeren Salat und hinterher noch evt. einen Nachtisch und man hat jeden satt und zufrieden.

weiter mit: Zutaten  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
3926
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Schüssel,
  • 1 Quicheform ca. 28 cm,
  • 1 Schneebesen
Material:
  • 400 gr. Frischkäse
  • 125 ml süße Sahne
  • 275 gr. Mehl
  • 2 Eßl. Erdnußöl
  • 4 Eßl. Wasser
  • 140 gr. Butter
  • 3 Eier
  • 50 gr. geriebener Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer
  • 1-2 Strauchtomaten
  • 1 Bund Petersilie

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.