kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Vlies ausschneiden und auf die Pappe aufkleben
Nun müssen die Sohlen noch gepolstert werden, damit das Gehen mit den Schuhen nicht zu schmerzenden Füßen führt. Dafür muß das Vlies genau die gleiche Form wie die Sohlen haben. Also die ausgeschnitt...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Schuhform auf die Jeans übertragen und ausschneiden
Die Sohlen müssen natürlich auch noch mit Stoff überzogen werden. Dafür nimmt man die Sohlen und überträgt die Form jeweils auf ein nach links gedrehtes Hosenbein. Bevor man nun mit dem Ausschneiden b...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Pappe in den ausgeschnittenen Jeansstoff einnähen
Die ausgeschnittenen Jeanssohlen nun Zusammennähen entlang der aufgezeichneten Linie. Jedoch nicht die gesamte Naht vernähen. Ein Teil muss offen bleiben um die Pappsohle noch einnähen zu können. Die...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 5
Seitennähte der Jeans abschneiden
Um die Flipflops fertigzustellen benötigt man noch zwei "Bänder". Diese werden einfach aus der Jeansnaht hergestellt indem man die Naht aus dem restlichen Hosenbein ausschneidet....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 6
Seitennähte an die Sohle annähen
Nun müssen die Seitennähte nur noch auf die Sohle aufgenäht werden. Als erstes muss dafür nun die Mitte, an der der große Zeh "endet" bestimmt werden. Am Besten mit den Füssen auf die Sohlen treten un...
SCROLL RIGHT

Schritt 6 / 6 - Seitennähte an die Sohle annähen

Nun müssen die Seitennähte nur noch auf die Sohle aufgenäht werden. Als erstes muss dafür nun die Mitte, an der der große Zeh "endet" bestimmt werden. Am Besten mit den Füssen auf die Sohlen treten und den Punkt zwischen großem Zeh und dem daneben mit einem Bleistift kennzeichnen. Nun die Mitte der ausgeschnittenen Seitennähte auf die gekennzeichneten Stellen annähen. Als nächstes wieder mit den Füssen auf die Sohlen treten um festzustellen wieviel von den "Bändern" an den Seiten benötigt wird. Abschließend die "Bänder" in entsprechender Länge an den Seiten der Sohle befestigen. Und schon hat man ein paar Flipflops für den nächsten Urlaub.

Aktiviere JavaScript, um das Video zu sehen.
Schlagwörter: Schuhe, Flipflops, Jeans, Nähen
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
19537
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Nadel,
  • Schere,
  • Stift
Material:
  • 1 Jeans
  • Fließ
  • Pappe
  • Faden
  • Klebstoff

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.