Schritt 4
Warnhinweis bestätigen
Nach einigen Augenblicken wird der Startvorgang unterbrochen und 'Boot and Nuke' warnt Sie, dass Sie mit dieser Software unwiderruflich Daten löschen. Halten Sie nochmal kurz inne und überlegen sich, ...
Schritt 5
Mit der Oberfläche vertraut machen
Wenige AUgenblicke später sehen Sie die Bedienoberfläche von 'Darik's Boot and Nuke' auf dem Bildschirm. Wichtig ist, dass bei 'Disks and Partitions' Ihre zu löschende Festplatte, gegebenenfalls mit i...
Schritt 6
Löschmethode wählen
Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste 'M', um die Löschmethode zu wählen. Mit den Tasten 'J' und 'K' können Sie zwischen den Löschmethoden wechseln. Die Methode 'DoD 5220.22-M' ist eine recht gu...
Schritt 7
zu löschende Festplatte wählen
Nun sollten Sie die zu löschende Festplatte auswählen (mit 'J' und 'K' können Sie zwischen den Festplatten und deren Partitionen wechseln). Mit der Leertaste wählen Sie die Festplatte dann zur Löschun...
Schritt 8
Löschvorgang starten
Wenn Sie sich wirklich sicher sind - denken Sie lieber nochmal nach!, dann können Sie den Löschvorgang starten. Beachten Sie aber, dass ein Löschvorgang mit sieben Durchläufen auf einer großen Festpla...
SCROLL RIGHT

Schritt 8 / 8 - Löschvorgang starten

Wenn Sie sich wirklich sicher sind - denken Sie lieber nochmal nach!, dann können Sie den Löschvorgang starten. Beachten Sie aber, dass ein Löschvorgang mit sieben Durchläufen auf einer großen Festplatte SEHR VIELE STUNDEN dauern kann. Drücken Sie zum Starten die Taste 'F10'. Im oberen Bildschirmbereich, vor allem auf der rechten Hälfte, sehen Sie den Fortschritt des Löschens.

100%
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
7909
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Software 'Darik's Boot and Nuke'
Material:
  • zu löschende Festplatte

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.