SCROLL LEFT
Schritt 1
Lösch-Software besorgen
Wenn Sie es noch nicht haben, dann besorgen Sie sich 'Darik's Boot and Nuke'. Sie sollten es unter dieser Adresse http://dban.sourceforge.net/ herunterladen können. Am besten nehmen Sie das CD-Image, ...
Schritt 2
Festplatte anschließen
Schließen Sie die zu löschende Festplatte an Ihren Computer an. Eine gute Hilfe sind dabei USB-zu-Festplatte-Adapter....
Schritt 3
'Darik's Boot and Nuke'-CD starten
Starten Sie Ihren Computer von der 'Darik's Boot and Nuke'-CD, die Sie zuvor erstellt haben. Stellen Sie dazu Ihren Computer so ein, dass er von CD-Medien starten kann....
Schritt 4
Warnhinweis bestätigen
Nach einigen Augenblicken wird der Startvorgang unterbrochen und 'Boot and Nuke' warnt Sie, dass Sie mit dieser Software unwiderruflich Daten löschen. Halten Sie nochmal kurz inne und überlegen sich, ...
Schritt 5
Mit der Oberfläche vertraut machen
Wenige AUgenblicke später sehen Sie die Bedienoberfläche von 'Darik's Boot and Nuke' auf dem Bildschirm. Wichtig ist, dass bei 'Disks and Partitions' Ihre zu löschende Festplatte, gegebenenfalls mit i...

Schritt 5 / 8 - Mit der Oberfläche vertraut machen

Wenige AUgenblicke später sehen Sie die Bedienoberfläche von 'Darik's Boot and Nuke' auf dem Bildschirm. Wichtig ist, dass bei 'Disks and Partitions' Ihre zu löschende Festplatte, gegebenenfalls mit ihren Partitionen, aufgeführt wird. Am unteren Bildschirmrand finden Sie Optionen, die Sie auswählen können.

weiter mit: Löschmethode wählen  ⇒
100%
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
7911
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Software 'Darik's Boot and Nuke'
Material:
  • zu löschende Festplatte

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.