Schritt 1
Füllung vorbereiten
Als erstes schmelzen wir die Schokolade in einem Topf, d.h. wir erhitzen diese langsam. Achtung: die Schokolade sollte nicht kochen. Dann zerkrümmeln wir die Waffeln und rühren sie unter die Schokolad...
Schritt 2
Schokoladenfüllung ummanteln
Nun nehmen wir die Schokoladenfüllung aus dem Kühlschrank und lösen sie vorsichtig aus der Eiswürfelform. Dann erhitzen wir die Nutella nur leicht, damit man sie einfacher streichen kann. Zum Schluß t...

Schritt 2 / 2 - Schokoladenfüllung ummanteln

Nun nehmen wir die Schokoladenfüllung aus dem Kühlschrank und lösen sie vorsichtig aus der Eiswürfelform. Dann erhitzen wir die Nutella nur leicht, damit man sie einfacher streichen kann. Zum Schluß tragen wir die Nutella mit einem Messer auf und bestreuen die Rocher noch mit den geriebenen Nüssen bzw. Nusssplittern. Nun müssen die Rocher noch 1o Minuiten in den Kühlschrank und dürfen dann genascht werden.

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
13724
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schüssel,
  • Eiswürfelform,
  • Kochtopf,
  • Herd,
  • Löffel
Material:
  • 400 gr Milchschokolade
  • 1 Packung Haselnüsse o. Mandeln
  • 1 Glas Nutella
  • 10 Stück Waffeln

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 8 Monate her von Stefanie #1696
das hört sich gut an, werde ich auf jedenfall mal ausprobieren
Gesendet: 7 Jahre, 8 Monate her von Beate Wolstein #1695
Selbstgemachte Rocher schmecken wirklich besser. Und es ist nicht sonderlich schwer diese kleinen Köstlichkeiten zu machen. Die Freundinnen werden beim Kaffeekränzchen begeistert sein.http://wawerko.de/ferrero-rocher+2345.html