SCROLL LEFT
Schritt 1
Spiegelrahmen
Wir fangen erst mal, an die passende Farbe auszusuchen. Hier rosa, weil das doch die Lieblingsfarbe kleiner Mädels ist....
Schritt 2
Farbe
Den Rahmen mit einem Farbroller anmalen. Mit einem Roller geht es einfacher und gleichmässiger. Vielleicht muss er 2x gestrichen werden, so dass es gut aussieht. Wenn die Kinder zu klein sind, kann ma...
Schritt 3
Beispiel 1
Ein Beispiel wie man die Umrandung mit Blümchen anmalen kann. Hier benutzt man es nicht als Spiegelrahmen, sondern als Bilderrahmen....
Schritt 4
Beispiel 2
So könnte man den Rahmen auch gestalten, für sich selbst oder für eine Freundin....
Schritt 5
Beispiel 3
Oder man klebt um den Spiegel kleine Holzfigürchen....

Schritt 2 / 8 - Farbe

Den Rahmen mit einem Farbroller anmalen. Mit einem Roller geht es einfacher und gleichmässiger. Vielleicht muss er 2x gestrichen werden, so dass es gut aussieht. Wenn die Kinder zu klein sind, kann man das schon ein paar Tage vorher machen. Dann müssen die Kinder nur noch dekorieren.

weiter mit: Beispiel 1  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
5957
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Farbroller,
  • Ein paar extra Händen zum mithelfen.,
  • verschiedene Pinseln
Material:
  • Spiegelrahmen Ikea
  • Acrylfarben
  • Herzchen,Verzierungen,CD usw.

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.