Schritt 1
Haare kämmen
Zunächst muss man die Haare ordentlich kämmen und diese hinten zu einem Pferdeschwanz zusammenbinden. ...
Schritt 2
Haare binden
Anstelle des Haarbandes nimmt man nun das Duttkissen, um den Pferdeschwanz zusammenzubinden....
Schritt 3
Haare teilen
Jetzt beugt man sich nach vorne und verteilt die Haare gleichmäßig über das Duttkissen. Die Haare müssen dieses komplett abdecken. Dann nimmt man ein weiteres Haarband und bindet es um das Duttkissen,...
Schritt 4
Haare fixieren
Nun muss man noch die Haare fixieren. Dazu wickelt man die verbleibenden Strähnen um den Dutt und steckt diese mit Haarklammern fest. Mit Haarspray kann man die Haare zusätzlich fixieren, sodass diese...

Schritt 3 / 4 - Haare teilen

Jetzt beugt man sich nach vorne und verteilt die Haare gleichmäßig über das Duttkissen. Die Haare müssen dieses komplett abdecken. Dann nimmt man ein weiteres Haarband und bindet es um das Duttkissen, sodass die Haare nicht mehr verrutschen. 

weiter mit: Haare fixieren  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
10229
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Haare flechten mal anders 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Haare flechten mal anders

Keine Lust mehr auf Zopf oder Pferdeschwanz? Warum die Haare nicht mal so flechten das es aussieht wie ein Seil! Ist leicht gemacht und sieht super aus. (...)
Bild zur Anleitung: Hochsteckfrisur 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Hochsteckfrisur

 Eine schicke Hochsteckfrisur bekommst Du in 1 Minute hin. Du benötigst dafür nur eine dickere gewellte Haarnadel und längeres Haar. (...)
Bild zur Anleitung: Haare selber stufig schneiden 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

Haare selber stufig schneiden

Keine Frisur mehr in den Haaren (wie auf dem Foto)? Eine einfache Anleitung, wie man Haare selber stufig schneiden kann! Mit diesem alten Trick bekommt man in kürzester Zeit einen (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • Duttkissen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 5 Jahre, 8 Monate her von Ute #2828
Was bist Du denn für einer? Deine Freundin sollte sich schämen und zwar für einen Kerl der so einen Stuss von sich gibt! Ich jedenfalls finde den Dutt schön. Mach weiter so...
Gesendet: 5 Jahre, 8 Monate her von Ewald #2820
Von gestern - würde mich für meine Freundin schämen!!!
Gesendet: 5 Jahre, 8 Monate her von Gast #2819

Manche finden einen Dutt spießig, doch ein Dutt kann eine schicke Alltagsfrisur sein. Und mit einem Duttkissen ist es besonders einfach einen solchen Dutt zu tragen. Wie man einen Dutt macht, dass zeige ich Euch in dieser Anleitung. Und wenn man das alles zunächst ausprobieren möchte, muss man nicht direkt ein Duttkissen kaufen. Selbermachen ist angesagt. Alles was man braucht, ist eine ausgediente Strumpfhose. Man schneidet die Zehenspitze ab und rollt dann den Strumpf auf - voilá!     http://www.wawerko.de/dutt-machen+4740.html