Schritt 1
Draht biegen
Biege den Pfeifenputzerdraht zum Halbkreis und passe ihn deinem Kopf an....
Schritt 2
Perlen auffädeln
Fädle die 20 rosa Perlen und die 5 roten Perlen auf den Pfeifenputzerdraht auf. Das heißt: 1 rote Perle, dann 5 rosa Perlen und immer so weiter bis der Pfeifenputzerdraht voll ist! Aber pass auf! An d...
Schritt 3
Weitere Perlen auffädeln
Schneide den nächsten Pfeifenputzerdraht in 4 gleich große Teile , sodass du später viel Platz  zum Festbinden hast. Fädle nun abwechselnd 3 Kristallperlen, dann 1 rote Perle und noch mal 3 Kristallpe...
Schritt 4
Zacken an Diadem anbringen
Schneide nun noch 3 Pfeifenputzerdrähte zurecht, die größer sind als die kleinen, die du eben gemacht hast. Fädle auf sie abwechselnd 4 Kristallperlen, 1 rote Perle und 4 Kristallperlen auf. Binde sie...
Schritt 5
Diadem aufsetzen
Überprüfe, ob dein Diadem fest und stabil ist. Dann kannst du es aufsetzen und wenn nötig noch den Pfeifenputzerdraht enger biegen, damit das Diadem fest auf deinem Kopf sitzt.(CC)...

Übersicht - Diadem selbst basteln

An Purim kann sich jeder verkleiden – etwa so wie an Fasching. Natürlich verkleiden sich viele Mädchen als Königin Ester. Im Religionsunterricht hat die Klasse 7 für verschiedene religiöse Feste Dekorationen gebastelt. Diese Idee stammt von Katharina und Sarah.

weiter mit: Draht biegen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
3965
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Drahtzange
Material:
  • 4 Pfeifenputzerdrähte
  • 12 rote Perlen
  • 20 rosa Perlen
  • 44 Kristallperlen (8mm)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.