kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Mascarpone und Sahne verrühren
Zuerst sollte man den Puderzucker unter die Sahne rühren, zusammen mit den abgeriebenen Orangenschalen und dem Vanillemark. Dann gibt man die Mascarpone hinzu und schlägt mit einem Schneebesen die Mas...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Biskuits mit Grand Marnier tränken
Nun legt man in die Schälchen eine Lage Biskuits. Dann mischt man Grand Marnier mit Kaffee und beträufelt die Biskuits....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Tiramisu aufschichten
Anschließend verteilt man die Mascarponecreme auf den Biscuits und verteilt auf der Creme wiederum die Himbeeren. Dann folgenden wieder Biskuits, die man wieder leicht beträufelt und wieder mit Mascar...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Tiramisu anrichten
Das Tiramisu bestäubt man dann oben mit Kakaopulver. Wer es mag kann auch Amerettinis in einer Schale fein zerdrücken und aufstreuen. Oder am Ende garniert man das leckere Dessert noch mit einer einze...

Schritt 2 / 4 - Biskuits mit Grand Marnier tränken

Nun legt man in die Schälchen eine Lage Biskuits. Dann mischt man Grand Marnier mit Kaffee und beträufelt die Biskuits.

weiter mit: Tiramisu aufschichten  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
2712
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schüssel,
  • Dessertschälchen,
  • Mixer,
  • Löffel,
  • Messbecher
Material:
  • 450 gr Mascarpone
  • 250 gr Schlagsahne (flüssig)
  • 100 gr Puderzucker
  • Kakaopulver
  • 1 Orange
  • 1 Vanilleschote
  • 18 Löffelbiscuits
  • 100 ml starker Kaffee
  • 200 gr Himbeeren oder Erdbeeren
  • 2 El Grand Marnier
  • Amorettini

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.