Schritt 2
Cappuccinopulver
Dann mischt man Cappuccinopulver, gemahlene Mandeln und Instant-Kaffeepulver unter den Eischnee und stellt das Ganze für 2-3 Stunden kühl....
Schritt 3
Herzchen
Dann rollt man den Teig zwischen 2 Klarsichtfolien aus (1 cm dick ) und die Herzchen werden ausgesteckt. Wenn die Masse wieder weich geworden ist, noch einmal kühl stellen....
Schritt 4
Verzieren
Wenn die Herzchen ausgestochen sind, werden sie mit dem zur Seite gestellten Eischnee bestrichen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech getan. Dann in den auf 150 *C vorgeheitzten Ofen geschobe...
Schritt 5
Alufolie
Während der Backzeit bastelt man schon die Pfeile. Man kann die Spitze aus Alufolie schneiden und auf einen Zahnstocher kleben....
Schritt 6
Pfeile
Jetzt kommt Amor und schießt die Pfeile ins Herz. Man kann am besten den Zahnstocher in das Herz stecken wenn die Plätzchen noch nicht abgekühlt sind, dann geht es nämlich leichter....

Schritt 6 / 7 - Pfeile

Jetzt kommt Amor und schießt die Pfeile ins Herz. Man kann am besten den Zahnstocher in das Herz stecken wenn die Plätzchen noch nicht abgekühlt sind, dann geht es nämlich leichter.

weiter mit: Herzchen mit Pfeil  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
6714
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Schüssel,
  • 1 Kochlöffel,
  • Klarsichtfolie,
  • 1 St. Aussteckförmchen (Herz)
Material:
  • 125 gr. Puderzucker
  • 2 St. Eiweiß
  • 1 Pk. Cappuccinopulver (25 gr)
  • 200 gr. gemahlene Mandeln
  • 2 Tl. Instant Kaffepulver
  • Zahnstocher
  • Alufolie

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.