Schritt 12
Bikinihälfte einmal umdrehen, Ränder umklappen und diese zunähen
Bikinihälfte einmal umdrehen, sodass die geschlossene Seite zur MItte zeigt. Den unteren Rand nach oben stülben und annähen. Ebenso den äußeren Rand annähen....
Schritt 13
Neckholder-Bänder annähen
Sind beide Bikini-Oberteile fertig, drehe sie wieder einmal um, sodass die "schönen" Seiten nach oben zeigen. Zwei schmale Stoffstreifen, die Du von der übrig gebliebenen lange Häfte des T-shirts abs...
Schritt 14
Band durch den umgeklappten und festgenähten Rand ziehen
Das geht einfach, wenn Du es an einer langen Nadel oder einem Stift befestigst....
Schritt 15
Fertig!
Nun noch durch die zweite Hälfte ziehen und fertig ist Euer Einzelstück....
Schritt 16
Viel Spaß damit!
...
SCROLL RIGHT

Schritt 16 / 16 - Viel Spaß damit!



100% Zoom
Schlagwörter: Bikini, T-shirt, nähen, Klamotten, Geschenk
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.41
Aufrufe:
39218
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Ein kleines Schwarzes 1* selber machen2* selber machen3* selber machen1/2* selber machen0* selber machen

Ein kleines Schwarzes

Wie aus einem schwarzen, viel zu großem T Shirt ein kurzes "Schwarzes" wird verraten ich Euch in den folgenden drei Schritten. (...)
Bild zur Anleitung: Wie aus einem T-Shirt ein Strandkleid wird 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Wie aus einem T Shirt ein Strandkleid wird

Eine Idee zum weiterverwenden von alten, inzwischen viel zu großen T Shirts. Wie man daraus ein Strandkleid näht, zeigen die nächsten Schritte. (...)
Bild zur Anleitung: Modischer Bikini 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Modischer Bikini

Jetzt wo der Sommer vor der Tür steht und viele wieder in den Sommerurlaub fahren, kann jede Frau einen Bikini brauchen. Wie man seinen individuellen Bikini aus eine Leggins (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Nadel,
  • 1 Schere,
  • ca. 5 Stecknadeln,
  • 1 Stift (Filz, Kuli, Kreide)
Material:
  • 1 Garn (passende Farbe zum Stoff)
  • 1 T-Shirt

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 5 Monate her von Bastelhexe #1993
Super anleitung wie alle anderen von dir auch.Danke.
Gesendet: 8 Jahre, 4 Monate her von Tim Taylor #1153
Tolle Sache!
Gesendet: 8 Jahre, 4 Monate her von Golfer #1149
Ich bin zwar mehr der Autoschrauber, aber dass das hier gar nicht übel ist, das fällt sogar mir auf...
Gesendet: 8 Jahre, 4 Monate her von Bosch #1146
Eine so schöne Anleitung und kein einziger Kommentar?! Da stimmt doch was nicht. Von mir gibt es 5*!
Gesendet: 8 Jahre, 5 Monate her von gianny #1145
Aus einem alten T-shirt oder Deinem Lieblingsshirt, was Dir nicht mehr passt einen Bikini nähen?! Gar nicht so schwer
und davon gibts keinen zweiten am Strand!http://wawerko.de/bikini-aus-altem-t-shirt-naehen+1740.html