Schritt 1
Schraubverschluss löchern
Zuerst muss man den Schraubverschluss mit dem Bohrer löchern. Durch dieses Loch werden die Wurzeln dann tropfenweise gewässert, so dass die Pflanzen gleichmäßig gegossen werden. Das Loch ist für Pflan...
Schritt 2
Bewässerungssystem eingraben
Nun muss man die aufgeschnittene Flasche eingraben. Das Loch sollte nahe der Wurzel gegraben werden und so tief sein, dass von der Flasche 2 cm überstehen. Dieser Rand verhindert, dass Erde in die Fla...

Schritt 2 / 2 - Bewässerungssystem eingraben

Nun muss man die aufgeschnittene Flasche eingraben. Das Loch sollte nahe der Wurzel gegraben werden und so tief sein, dass von der Flasche 2 cm überstehen. Dieser Rand verhindert, dass Erde in die Flasche fällt und das Loch verstopft. Dann kann man die Flasche auffüllen und dies auch immer dann tun, wenn man die Pflanze wässern will. Sollte der Regen die Flasche aufgefüllt haben, braucht man natürlich weniger Wasser und schon spart man. 

100% Zoom
   
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5275
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Messer oder Dremel,
  • Bohrer
Material:
  • PET-Flasche

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.