kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Zuschneiden eines geeigneten Fensterbretts
Unter Beachtung der gegebenen Fensterbreite ist ein Holzbrett entsprechend zuzuschneiden. Massivholz ist diesbezüglich zu empfehlen. Es sieht nicht nur besser aus als Pressspan sondern trägt schwerere...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Holz lackieren
Um das Holz effektiv zu schützen, schleift man die Oberfläche zunächst mit einem feinen Schleifpapier ab um diese dann mit einer Schicht Holzlack zu versiegeln...
Schritt 3
Rollen montieren
Die Rollen werden nun in den Ecken mit jeweils 4 Holzschrauben am Holzbrett befestigt....
Schritt 4
Zusätzliche Rollen anbringen
Sollte das Holz unter Last doch bedenklich durchhängen, so können weitere Rollen in der Mitte des Bretts montiert werden. Ebenso kann ein zweites Brett, gleichfalls mit Holzlack versiegelt, zur Verstä...

Schritt 1 / 4 - Zuschneiden eines geeigneten Fensterbretts

Unter Beachtung der gegebenen Fensterbreite ist ein Holzbrett entsprechend zuzuschneiden. Massivholz ist diesbezüglich zu empfehlen. Es sieht nicht nur besser aus als Pressspan sondern trägt schwerere Lasten. Und vorallem bei größeren Pflanzen ist dem Aspekt der Tragkraft Rechnung zu tragen.

weiter mit: Holz lackieren  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schlagwörter: Holz, Rollen, Fensterbank
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
2 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5729
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Stück Schraubenzieher,
  • 1 Stück Schleifpapier,
  • 1 Stück Pinsel
Material:
  • 4 Stück Rollen
  • 1 Stück Holzbrett (massiv)
  • 16 Stück Holzschrauben (20mm)
  • 500 ml Holzlack

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.