Schritt 1
Bastkordel aufkleben
Zunächst besorgt man sich eine Schale oder Vase in beliebiger Form. Dann klebt man den Anfang der Kordel an der Unterseite fest und beginnt damit diese um die Schale zu wickeln. Dabei wird die Kordel ...
Schritt 2
Kordelende ankleben
Hat man die Vase oder Schale komplett umwickelt, muss man die Kordel passend abschneiden und das Ende auch sorgfältig ankleben, damit sich die Kordel nicht wieder abwickelt. Dann muss man nur noch den...
Schritt 3
Boden aufkleben
Nun muss man noch die Standfläche abdecken. Das geht am einfachsten mit einem passenden Untersetzer, den man an der Unterseite aufklebt. Wer keinen passenden Untersetzer parat hat, kann auch auf die S...

Übersicht - Bastschale selbermachen

Eine Bastschale kann ein echter Hingucker sein. Sie strahlt eine gewisse Natürlichkeit aus und wirkt dennoch schick und modern. Und wirklich jeder kann eine solche Bastschale in beliebiger Form selber machen. Man muss dazu nicht unbedingt wissen, wie man flechtet. Das geht nämlich auch ohne und ist viel einfacher als man denkt. Ich möchte Euch daher zeigen, wie man recht schnell eine solche Bastschale bastelt.

weiter mit: Bastkordel aufkleben  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
3262
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Heißklebepistole,
  • Schere
Material:
  • Schale
  • Bastkordel

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.