kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Vorarbeiten
Wie bei herkömmlichen Fliesen muss vor dem Verlegen der Mosaikelemente der Untergrund vorbereitet werden. Ideale Ausgangsbasis ist eine möglichst glatte, ebene und saubere Fläche. Je nach Art des Unte...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Marmorkleber für Glasfliesen
Die Wahl des Fliesenklebers richtet sich nach dem Material der Mosaikfliesen. Durchscheinende Glas- oder Natursteinfliesen sollten mit weißem Marmor- und Granitkleber befestigt werden. Er scheint nach...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Kleber auftragen
Wichtig ist, den Kleber nur auf einen bestimmten Teilabschnitt aufzutragen, der vor dem Ende der Einlegezeit mit Fliesen bestückt werden kann. Andernfalls bildet der Kleber eine Haut (Fingerprobe) und...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Mosaikfliesen verfugen
Wenn alle Mosaikelemente angebracht sind und der Fliesenkleber komplett durchgetrocknet ist, den Fugenmörtel nach Herstellerangaben anrühren und mit einem Fugenbrett in diagonalen Bewegungen kreuz und...

Schritt 4 / 4 - Mosaikfliesen verfugen

Wenn alle Mosaikelemente angebracht sind und der Fliesenkleber komplett durchgetrocknet ist, den Fugenmörtel nach Herstellerangaben anrühren und mit einem Fugenbrett in diagonalen Bewegungen kreuz und quer in die Fugen einschlämmen. Bei nicht ausreichender Füllung der Fugen den Vorgang nach circa 10 bis 20 Minuten (Fingerprobe) wiederholen. Den Fugenmörtel sauber abziehen, damit kein überschüssiges Material auf der Oberfläche bleibt. Bei der Verarbeitung von Glas-, Metall- und Natursteinmosaik empfiehlt sich ein feinkörniger, für Marmor und Granit geeigneter flexibler Fugenmörtel. Er verhindert Verfärbungen und Kratzer an der Oberfläche. Sobald der Mörtel matt antrocknet, Fliesenelemente mit einem feuchten Schwamm oder Schwammbrett reinigen. Zum Schluss können Eck-, Anschluss- oder Dehnungsfugen mit flexiblem Sanitärsilikon bzw. mit einem für Marmor und Granit geeigneten neutralvernetzenden Silikon abgedichtet werden.

kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
5405
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Fugenbrett,
  • Schwammbrett,
  • Zahnspachtel,
  • Glättkelle,
  • Bottich
Material:
  • Mosaikfliesen
  • Haftanstrich
  • Verbundabdichtung
  • Dickungsbänder
  • Fliesenkleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.