Schritt 1
Schnittmuster für Babyschuh ausschneiden
Zuerst nimmt man die kleinen Füßchen und zeichnet den Umriss auf ein Stück Karton. Dann fügt man noch etwas Nahtzugabe hinzu und schneidet die Schuhsohle (rechts) zweifach aus dem Filz. Man schneid...
Schritt 2
Babyschuh nähen
Nun ist alles andere simpel. Man näht zunächst den Schuhschaft von der Schuhspitze ausgehend entlang den gerundeten Kanten an der Schuhsohle fest. Im Bereich der Verse schließt man dann den Schuhsc...
Schritt 3
Schleifchen am Babyschuh anbringen
Jetzt ist der Schuh fast fertig. Man kann nun noch ein Schleifchen vorne anbringen und weitere Details aufnähen. Zum Beispiel kann man quer über den Schuh eine Naht farbig absetzen. So sehen die Ba...

Schritt 1 / 3 - Schnittmuster für Babyschuh ausschneiden

Zuerst nimmt man die kleinen Füßchen und zeichnet den Umriss auf ein Stück Karton. Dann fügt man noch etwas Nahtzugabe hinzu und schneidet die Schuhsohle (rechts) zweifach aus dem Filz. Man schneidet ebenso zweimal einen Schuhschaft d.h. das Schuhoberteil (links) aus. Der Umfang der Schuhsohle sollte dem Umfang der Schuhschafts abzüglich der Länge der hinteren Kante entsprechen. Diese wir nachher vernäht und zählt somit nicht mit. Und die Rundung vorne sollte in etwa der Form der Schuhspitze gleichen. Am besten probiert man zuerst einmal aus, ob der Papierschuh ineinander passt. Klappt das, kann man das Schnittmuster schließlich auf den Filzstoff übertragen und mit der Schere zur Tat schreiten.

weiter mit: Babyschuh nähen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
19928
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Nähnadel
Material:
  • Filzstoff
  • Karton & Papier
  • Nähgarn
  • Lederband
  • Schuhschleife

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.