Schritt 1
Blütenblatt ausschneiden
Schneide die Tüte an allen drei geschlossenen Seiten auf und falte Sie anschließend doppelt. Schneide dann den Umriss eines halben Blattes aus der Tüte heraus....
Schritt 2
Blattform kopieren
Nun fehlen Dir noch 4 weitere Blütenblätter. Nimm das erste Blatt und zeichne den Umriss mit dem Marker auf die Tüte. Schneide dann alle Blätter aus....
Schritt 3
Blatt auf Blatt kleben
Nun kleben wir Blatt auf Blatt - und zwar jeweils ein Viertel der breiten Seite. Dabei ist die Heißklebepistole auf die mittlere Stufe zu stellen, denn sonst wird der Leim zu heiß und das Plastik der ...
Schritt 4
Blumen aufblühen lassen
Wenn Du den vorherigen Schritt mehrfach wiederholst, dann hast Du schon bald eine volle Blüte. Nimmst Du nun noch verschiedenfarbige Einkaufstüten und kombinierst Blüten in verschiedener Größe miteina...

Schritt 3 / 4 - Blatt auf Blatt kleben

Nun kleben wir Blatt auf Blatt - und zwar jeweils ein Viertel der breiten Seite. Dabei ist die Heißklebepistole auf die mittlere Stufe zu stellen, denn sonst wird der Leim zu heiß und das Plastik der Tüten schmilzt. Außerdem verbrennt man sich dann dabei noch die Finger und das wollen wir doch nicht.

weiter mit: Blumen aufblühen lassen  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Plastik, Tüte, Blumen, Kleber
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
10817
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Heißklebepistole,
  • 1 Permanentmarker
Material:
  • 1 Plastiktüte

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.