Schritt 1
Hähnchenbrustfilet
Zuerst schneidet man die Hänchenbrustfilets in Würfel. Dann kommt Öl in einen Wok oder eine große Pfanne und die Hähnchenfiletwürfel werden darin angebraten....
Schritt 2
Gemüse schneiden
Die Möhren werden in Streifen und die Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten. Zu den Hähnchenfiletwürfeln wird das Gemüse zugegeben und kurz mitgebraten. Alles mit Salz würzen. ...
Schritt 3
Kokosmilch
Jetzt mit Kokosmilch ablöschen und nochmal kurz aufkochen. Einen Kaffeelöffel Currypaste (rot oder grün) einrühren und das Ganze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nach Belieben mit Currypaste(aufpass...
Schritt 4
Erdnusskerne
Inzwischen die Erdnusskerne fein hacken. Diese streut man nachher über das Gericht....
Schritt 5
Reis dazugeben
Zu diesem Gericht serviert man Reis. Mit den gehackten Erdnusskernen bestreuen, ein Genuss!!!...

Schritt 5 / 5 - Reis dazugeben

Zu diesem Gericht serviert man Reis.

Mit den gehackten Erdnusskernen bestreuen, ein Genuss!!!


100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
2631
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Green Curry mit Hühnchen oder Shrimps 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

Green Curry mit Hühnchen oder Shrimps

Endlich möchte ich mein absolutes Lieblingsrezept, Green Curry, hier verewigen. Ich habe es in einer Kochschule auf Ko Samui in Thailand gelernt. Es schmeckt phantastisch. Dazu (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Wok oder Pfanne,
  • 1 Kochlöffel,
  • 1 Kochtopf für den Reis,
  • 1 Küchenmesser
Material:
  • 300 gr Hähnchenbrustfilet
  • 1 Bund Fühlingszwiebeln
  • 3 St. Möhren
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Eßl. Currypaste-rot oder grün
  • 2 Eßl. gehackte Erdnußkerne -ungesalzen
  • Salz, Zucker
  • Reis

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.