kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Armstulpenbund stricken
13 Maschen pro Nadel im Nadelspiel anschlagen. 12 Runden oder 2-2,5 cm im Bündchenmuster stricken. 2 Maschen rechts und 2 Maschen links....
Schritt 2
Pulswärmer oder Armstulpen stricken
Dann über Nadel 1+2 den Chart arbeiten. Für Pulswärmer den Chart 1x, für Armstulpen 2x arbeiten. Im Chart werden in den geraden Runden alle Maschen so gestrickt, wie sie erscheinen (rechte Maschen rec...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Abschlussbündchen stricken
Dann wird das Abschlussbündchen gearbeitet: wieder beginnen mit 2 Maschen rechts, 2 Maschen links. 12 Runden oder 2-2,5 cm stricken und abketten. Tip: damit das Abketten elastischer und schöner wird, ...
Schritt 4
Daumen stricken
Die stillgelegten Maschen wieder auffassen und auf zwei Nadeln gleichmässig verteilen. Zusätzlich 5 Maschen aus dem oberen Rand herausstricken/aufnehmen. Es wird mit 3 Nadeln gearbeitet, deren Maschen...

Schritt 3 / 4 - Abschlussbündchen stricken

Dann wird das Abschlussbündchen gearbeitet: wieder beginnen mit 2 Maschen rechts, 2 Maschen links. 12 Runden oder 2-2,5 cm stricken und abketten. Tip: damit das Abketten elastischer und schöner wird, die Maschen so abketten, wie sie erscheinen. Rechte Maschen rechts und linke Maschen links.

weiter mit: Daumen stricken  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
3 Stunden
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
19074
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Wollnadeln
Material:
  • Sockenwolle (Opalwolle)
  • Nadelspiel 3 (wichtig, da sonst mit Sockenwolle zu eng!)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 1 Jahr her von Nuschel #3851
Wie komme ich auf 18 neue Maschen, wenn ich beim letzten Chart je 2 in der 2.4.6.8.10. zunehme, ergibt bei mir 10 ?
Gesendet: 1 Jahr, 11 Monate her von raben0306 #3782
Nabend

Diese anleitung reizt mich schon eine ganze weile,habe jetzt angefangen sie nach zu arbeiten. Und schon kommen fragen auf.....
1. Muss ich immer eine zwischen runde stricken also immer ohne zopfen?

2.Was heisst 2./3.wiederholung das Charts stricken? In der Anleitung steht 1xWiederholung für pulswärmer und 2x für armstulpen. ...

3. Müssen die zunahmen immer an den selben Maschen erfolgen?

Danke für die hilfe