SCROLL LEFT
Schritt 1
Zwiebel schälen
Als erstes muss natürlich die Schale ab. Dazu schneidet man das obere und das untere Ende der Zwiebel ab und pellt dann einfach die Schale herunter....
Schritt 2
Zwiebel hälfteln
Die Zwiebel in zwei Hälften schneiden, denn sonst rollt sie beim schneiden weg....
Schritt 3
Querschnitte in die Zwiebelhälfte
Nun macht man nebeneinander einige Schnitte in die Zwiebel, achtet aber darauf nicht bis zum Ende durchzuschneiden. Also am Ende ein Stück übrig lassen, das man nicht einschneidet (siehe Bild)....
Schritt 4
Schichten schneiden
Dann schneidet man zwei oder drei Schichten. Auch hier wieder nicht bis zum Ende durchziehen, sondern darauf achten, dass am Ende ein Stück Zwiebel bleibt, das nicht durchgeschnitten wird....
Schritt 5
Würfeln
Die Vorbereitungen sind getan, nun kann ganz normal von oben nach unten geschnitten werden. Durch die Schnitte die man vorher gemacht hat, kommen viele kleine Würfel dabei raus. Am Ende bleibt natürli...

Schritt 4 / 6 - Schichten schneiden

Dann schneidet man zwei oder drei Schichten. Auch hier wieder nicht bis zum Ende durchziehen, sondern darauf achten, dass am Ende ein Stück Zwiebel bleibt, das nicht durchgeschnitten wird.

weiter mit: Würfeln  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Zwiebeln, schneiden, hacken, Profi
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5369
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 kleines Messer
Material:
  • Zwiebel

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.