SCROLL LEFT
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
LEGO Bausteine vorsortieren
Um diesen LEGO WLAN-Router nachzubauen, benötigt man folgende Steine. Diese sollte man am besten schon mal vorsortieren, damit nachher das Zusammenstecken einfacher von der Hand geht. 9  Schwarze  ...
Schritt 2
Linksys Routergehäuse aufschrauben
Um an das Innenleben des Routers, d.h. die Platine zu kommen, sollte man zunächst die beiden Antennen links und rechts abschrauben und dann an der Unterseite das Gehäuse öffnen. Dazu muss man zunächst...
Schritt 3
Gehäusedeckel zusammenstecken
...
Schritt 4
Gehäusedeckel zusammenstecken
...
Schritt 5
Gehäusedeckel zusammenstecken
...

Übersicht - WLAN-Router aus Lego bauen

LEGO ist mehr als nur Spielzeug. Man kann mit den Plastikbausteinen sogar einen WLAN-Router bauen, der jedes 08/15-Gehäuse in den Schatten stellt. Das Innenleben ist natürlich einem Linksys WRT54GL Router zu entnehmen, doch das Gehäuse selbst ist Marke Eigenbau. Dank der detailierten CAD-Zeichnungen des Tüftlers Luke Anderson ist der Nachbau kein Problem. Einzig die passenden Steine muss man noch auftreiben.

weiter mit: LEGO Bausteine vorsortieren  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
14268
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Lego-PC Casemod 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Lego PC Casemod

Auch aus Lego Steinen kann man eine PC Gehäuse machen. Das ist dann Case Modding Stein für Stein. Und hat man noch mehr Steine, so kann man diese sicherlich auch farblich besser (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schraubendreher
Material:
  • verschiedene LEGO-Steine (siehe Schritt 2)
  • Linksys WRT54GL Router

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.