Schritt 1
Glatte Oberfläche schaffen
Zuerst legt man Zeitung oder dickes Papier auf eine glatte Unterfläche (z.B. Tisch, Brett oder Boden), damit man den Boden nicht mit Wachs verschmutzt....
Schritt 2
Form und Kerze auswählen
Nun legt man ein Plätzchenförmchen nach Wahl (z.B. Herz) auf die Unterlage und zündet eine Kerze in der gewünschten  Farbe an....
Schritt 3
Dicke oder dünne Figuren ?
Wenn man eine dicke Figur haben will lässt man viel Wachs in das Förmchen tropfen.Möchte man aber nur eine dünne Figur haben lässt man nur wenig Wachs fließen.Anschließend lässt man die Figur für ca. ...
Schritt 4
Lösung der wachsfiguren
Zum Schluss löst man die nun getrocknete  Wachsfigur aus der Form....
Schritt 5
Feritg!!!!!Noch Fragen???
Hoffentlich wisst ihr jetzt wie man Wachsfiguren selber macht !? Habt ihr noch Fragen, so fragt nach !...

Schritt 4 / 5 - Lösung der wachsfiguren

Zum Schluss löst man die nun getrocknete  Wachsfigur aus der Form.

weiter mit: Feritg!!!!!Noch Fragen???  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
9445
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Feuerzeug oder Streichhölzer,
  • Zeitung oder dickes Papier
Material:
  • Kerzen
  • Plätzchenförmchen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 7 Monate her von LauraMarleen #2385
Gute Anleitung und solche Figuren sind wirklich schnell gemacht . Man könnte auch zusätzlich einen Docht hineinhängenlassen, indem man ihn zum Beispiel an nen Stift bindet und auf die Form legt und erhält so Kerzen in Herz-/Stern-/...-Form.
Gesendet: 6 Jahre, 7 Monate her von klasse6c #2384
Vielleicht brauchst du ein Geburtstagsgeschenk oder du willst schöne Dekorationen für dein zu Hause basteln. Wir zeigen dir wie es geht !http://wawerko.de/wie-mache-ich-wachsfiguren-selber--von-tabea-und-charlotte+3720.html